021567A4-F816-4EFE-BBAD-F90BDEAEE789 Führungskräfte diskutieren Folgen der Digitalisierung für den Anlagenbau

6. Engineering Summit gestartet

Der 6. Engineering Summit ist heute mit über 310 Teilnehmern in Wiesbaden gestartet. Noch bis am Mittwoch diskutieren Führungskräfte aus dem europäischen Anlagenbau die derzeit drängenden Fragen der Branche. mehr


Markt

Der VDMA sieht die Kritik am Exportüberschuss Deutschlands als unbegründet an. (Bild: Anyka – Fotolia) Erste Bremsspuren im September

Maschinenbau: Exporttempo nur leicht verlangsamt

News19.11.2018 Die deutschen Maschinenbauer machen im Ausland weiterhin ein gutes Geschäft: Im dritten Quartal 2018 hatten sie nach den Zahlen des VDMA ein Exportwachstum von 3,9 % zu verzeichnen. In der Halbjahresbilanz stand noch ein Plus von 5,9 %. Erste Bremsspuren zeigten sich insbesondere im September. mehr

Dr. Jens Joschek (l.) und Dr. Lorenz Kramer, beide Mitglieder des Innovationsteams von Covestro, freuten sich über die Auszeichnung. (Bild: Covestro) Corporate Culture Award

Covestro für Innovationskultur ausgezeichnet

News19.11.2018 Covestro hat den Sonderpreis „Beste Innovationskultur“ des Corporate Culture Awards erhalten. Ausschlaggebend für die Auszeichnung war die Idee des Kunststoff-Herstellers zu einem firmeninterne Gründerwettbewerb, der sogenannten Start-up Challenge. mehr

GEA Düsseldorf Zentrale geadus-010311-1-001_1_tcm24-21072 Vertreter des Großaktionärs GBL

GEA: Colin Hall zieht in Aufsichtsrat ein

News20.11.2018 Werner J. Bauer hat sein Aufsichtsratsmandat beim Maschinen- und Anlagenbauer Gea zum 12. November 2018 niedergelegt. Als Nachfolger hat das Amtsgericht Düsseldorf den US-Amerikaner Colin Hall bestellt. Dieser soll sich auch auf der Hauptversammlung im April 2019 den Aktionären zur Wahl stellen. mehr

Anzeige
November 2013 Firmengeheimnisse gingen nach China

Spionagefall bei Lanxess aufgedeckt

News19.11.2018 Beim Spezialchemie-Konzern Lanxess ist ein Fall von Industriespionage bekannt geworden: Ein leitender technischer Angestellter soll jahrelang Geschäftsgeheimnisse zum Herstellungsverfahren eines neuen Produkts nach China verraten haben. mehr

Smart Glasses helfen dem Wartungspersonal vor Ort dabei, auf Expertenwissen zurückzugreifen. Bild: Linde Effizienzprogramm greift

Linde steigert Umsatz: Engineering besonders stark

News16.11.2018 Der Technologiekonzern Linde hat bei Umsatz und Ergebnis in den ersten neun Monaten des Jahres deutlich zugelegt. Insbesondere die Anlagenbau-Sparte konnte sich über profitable Aufträge freuen. mehr


Mehr zum Thema Markt
Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Großauftrag vom Fusionspartner

Linde liefert Wasserstoffanlage an Praxair

News15.11.2018 Der Technologiekonzern Linde hat mit seinem baldigen Fusionspartner, dem US-amerikanischen Industriegaseunternehmen Praxair, einen Vertrag über die Lieferung einer Wasserstoffanlage unterzeichnet. Die Anlage wird Teil von Praxairs Wasserstoffversorgungssystem, das sich entlang der US-Golfküste über den Südosten von Texas und den Westen von Louisiana erstreckt. mehr

Im zentralen Tanklager in Ludwigshafen lagert BASF in 68 Tankbehältern flüssige Produktionsstoffe wie Methanol und Naphtha. Insgesamt werden dort 212.000 m³ Flüssigkeiten und fast 40.000 m³ unter Druck verflüssigte Gase gespeichert. (Bild: BASF) Reststoff-Verwertung

BASF produziert Methanol aus nachwachsenden Rohstoffen

News15.11.2018 BASF produziert unter dem Namen EU-REDcert Methanol erstmals Methanol auf Basis nachwachsender Rohstoffe nach dem Prinzip der Biomassenbilanz. Dabei ersetzt das Unternehmen fossile durch nachwachsende Rohstoffe der zweiten Generation und nutzt Abfälle und Reststoffe. mehr

Die neue Anlage produziert Folien mit einer Breite von von 2.700 mm. (Bild: Evonik) "Weltweit größtes Format"

Evonik: Anlage für PMMA-Flachfolien startet

News14.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern Evonik hat eine Mehrschicht-Coextrusionsanlage im südhessischen Weiterstadt in Betrieb genommen. Dort kann das Unternehmen nun Flachfolien aus Polymethylmethacrylat (PMMA) im nach eigenen Angaben weltweit größten verfügbaren Format produzieren. mehr

Die Investition gilt dem Produktionsbetrieb für Ionenaustauscher in Leverkusen (Bild: Lanxess) Elektromobilität treibt Nachfrage

Lanxess investiert in Ionenaustauscher-Produktion

News14.11.2018 Lanxess investiert einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag in seinen Produktionsbetrieb für Ionenaustauscher am Standort Leverkusen. Der Spezialchemie-Konzern will die Verfahrenstechnologie und Effizienz des Betriebs optimieren, da die Nachfrage unter anderem durch den Trend zur Elektromobilität steigt. mehr

Die Top 10 der deutschen Chemieunternehmen Gewinn im 3. Quartal 2018 geht deutlich zurück

Merck: Spezialchemie weiter mit Gegenwind

News14.11.2018 Das Ergebnis von Merck ist im dritten Quartal gesunken, der Gewinn hat sich sogar halbiert. Der Darmstädter Spezialchemie- und Pharmakonzern sieht sich im „Übergangsjahr“ 2018 trotzdem auf einem guten Weg. Mut für die Zukunft machen vor allem die gestiegenen Erlöse. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Chemielaster umgekippt

Chemie-Unfall im Industriepark Griesheim

News13.11.2018 Am Dienstag früh sind im Industriepark Griesheim aus einem mit einer flüssigen Chemikalie beladenen Lastwagen Salzsäuredämpfe ausgetreten. In den angrenzenden Stadtteilen wurde Sirenenalarm ausgelöst. mehr

Zwischenablage01 Logisch abbaubar

CT-Spotlight: Polymeer des Monats – Plastikmüll in den Ozeanen

Fachartikel12.11.2018 Dies ist keine weitere Horrormeldung. Es heißt zwar im Moment überall, Plastikmüll in den Ozeanen bedroht die Tierwelt, Mikroplastik ist ein Makroproblem, die Artenvielfalt steht auf der (Müll-)Kippe. Aber es gibt doch so bunte und vielfältige Arten im Meer: PVC, PEEK, PET, PP und wie sie alle heißen. mehr

Bild: IRINA – AbobeStock Blinder Fleck ins Rampenlicht gerückt

IEA-Studie zur Petrochemie

Fachartikel12.11.2018 Plastikmüll in den Ozeanen? Wer meint, das Schlimmste hätten wir bereits gesehen, der kennt die Projektionen der IEA nicht: Die aktuelle Studie der Energieforscher wirft ein Schlaglicht auf einen bislang blinden Fleck der Energiewirtschaft. Demnach wird die Petrochemie schon bald den Mobilitätssektor als größter Nachfragetreiber für Erdöl ablösen. mehr

Namur Vorstandschef, Dr. Felix Hanisch, und Arne Schönbohm, Leiter des BSI, tauschen die Urkunden zum Namur-Beitritt zur Allianz für Cyber-Sicherheit und zum BSI-Beitritt zur Namur aus. Bild: Redaktion Cyber Security

Namur vertieft Zusammenarbeit mit dem BSI

News12.11.2018 Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die Namur verstärken ihre Zusammenarbeit im Bereich der Cyber-Sicherheit. Im Rahmen der Namur-Hauptsitzung haben die Organisationen vereinbart, dass BSI Mitglied der Namur wird, während Namur der Allianz für Cyber-Sicherheit (ACS) beitritt. mehr

Matthias Altendorf, CEO von Endress+Hauser eröffnete den Sponsorenvortrag. Bild: Redaktion Stimmen zur Veranstaltung

Das war die Namur-Hauptsitzung 2018

News11.11.2018 “Field instruments supporting digital transformation“ lautete das Motto der Namur-Hauptsitzung 2018, die am Freitag, 9. November, zu Ende ging. In unserem Video haben wir Eindrücke und Stimmen zum Thema Digitalisierung der Prozessindustrie eingefangen. mehr

Markus Solibieda, Geschäftsführer von BASF Venture Capital, ist von der Prismlab-Technologie überzeugt. (Bild: BASF) Patentierte Technologie

BASF investiert in chinesischen 3D-Druck-Spezialisten Prismlab

News08.11.2018 BASF hat eine Beteiligung am 3D-Druck-Spezialisten Prismlab mit Sitz in Shanghai bekanntgegeben. Der Chemiekonzern investiert damit erstmals über seine Wagniskapital-Gesellschaft direkt in ein chinesisches Unternehmen und ist besonders an dessen patentiertem Druckprozess interessiert. mehr

Dr. Felix Hanisch, Bayer, ist der neue Vorstandsvorsitzende der Namur. Bild: Redaktion 650 Teilnehmer zur 81. Namur-Hauptsitzung

Namur definiert Rolle der Feldinstrumente in der digitalen Transformation

News08.11.2018 Am Donnerstag, 08. November, ist in Bad Neuenahr die 81. Namur-Hauptsitzung gestartet. Der Verband von Anwendern von Prozessautomation beschäftigt sich mit der Frage, welche Bedeutung smarte Sensoren und neue Dienstleistungen in naher Zukunft haben werden. mehr

Bild: muph – AdobeStock Deutsche Chemie investiert heftig

VCI-Zahlen belegen rege Investitionstätigkeit – Megaprojekte in Deutschland und USA

Fachartikel08.11.2018 Über 15 Milliarden Euro haben die deutschen Chemieunternehmen im vergangenen Jahr in Sachanlagen investiert – davon knapp die Hälfte an deutschen Standorten. Die Projektpipeline der deutschen Chemie ist gut gefüllt – die Unternehmen bauen ihre Produktion weiter aus, wie unser Projekt-Ticker belegt. mehr

Turck-Geschäftsführer Christian Wolf zeigte sich erfreut über starkes Umsatzwachstum in allen Regionen. (Bild: Redaktion) Geschäftsjahr 2018

Turck weiter zweistellig auf Wachstumskurs

News07.11.2018 Der Automatisierungstechnik-Anbieter Turck hat nach einem Umsatzrekord im vergangenen Jahr erneut zweistelliges Wachstum obendrauf gelegt. Auch der Ausblick sieht trotz andauernden Herausforderungen gut aus, vermeldete Geschäftsführer Christian Wolf auf der Jahrespressekonferenz des Unternehmens. mehr



Loader-Icon