Schachzug Bauer kriegt Hirn

CT-Spotlight: Feldgeräte vor der Machtergreifung

Alle Macht geht vom Volke aus, heißt es im deutschen Grundgesetz. So viel Basis-Demokratie gibt es in der Prozessautomatisierung nicht – dort herrscht immer noch König Leitsystem. Doch nicht mehr lange! Auf der Namur-Hauptsitzung wetzten die Revolutionäre bereits die Messer. mehr


Markt

Dr. Martin Brudermüller, Vorsitzender des Vorstands der BASF (rechts), und Gautam Adani, Chairman der Adani-Gruppe, haben eine Absichtserklärung zur Prüfung einer gemeinsamen Investition im Bereich der Acryl-Wertschöpfungskette in Mundra/Indien unterzeichnet. (Bild. BASF) Produktionsanlagen für Acrylverbindungen

BASF und Adani planen Standort in Indien für 2 Mrd. Euro

News18.01.2019 BASF und die Adani-Gruppe wollen in einem Joint Venture für insgesamt rund 2 Mrd. Euro einen klimaneutralen Standort am Hafen von Mundra im indischen Bundesstaat Gujarat errichten. Für BASF wäre dies die bislang größte Investition in Indien. mehr

Die EU will die Mengen an Kunststoffabfällen reduzieren. Bild: vchalup - fotolia Alliance to End Plastic Waste

Internationale Allianz will Plastikmüll komplett beseitigen

Fachartikel16.01.2019 Fast 30 Unternehmen aus der ganzen Welt haben sich in der „Alliance to End Plastic Waste“ zusammengetan, um mit Projekten im Wert von 1,5 Mrd. US-Dollar den Plastikmüll aus der Umwelt fernzuhalten. Die Partner decken gemeinsam die gesamte Plastik-Wertschöpfungskette ab, von Rohstofflieferanten wie Shell über Chemieriesen wie BASF und Dow und Kunststoffhersteller wie Covestro, bis hin zu Konsumgüter-Anbietern wie Henkel und Procter&Gamble. mehr

Wacker stärkt Silicone-Forschung in den USA Vorläufige Zahlen für 2018

Wacker-Chemie: Mehr Umsatz aber weniger Ergebnis

News18.01.2019 Die Münchner Wacker Chemie konnte im vergangenen Jahr ihren Umsatz om 60 Mio. Euro steigern, doch das operative Ergebnis war 2018 rückläufig. Allerdings hat das Unternehmen große Investitionsvorhaben angeschoben. mehr

Anzeige
Sabic hat die Mehrheit am Nanoröhren-Spezialisten Black Diamond Structures BDS übernommen. Bild: Sabic Batteriematerial

Sabic erwirbt Mehrheit an Energiespeicher-Spezialist BDS

News18.01.2019 Sabic hat die hat die Mehrheit an Black Diamond Structures (BDS) übernommen. Das Nanotechnologie-Unterhemen bietet Kohlenstoff-Nanoröhren für Batteriespeicher an. mehr

Justitia hat entschieden: Solvay gewinnt zwei Patentstreitigkeiten Umstrittenes Bayer-Produkt

Gericht in Frankreich widerruft Zulassung für glyphosathaltiges Pflanzenschutzmittel

News16.01.2019 Das Verwaltungsgericht in der französischen Stadt Lyon hat dem Bayer-Produkt Roundup Pro 360, einem Unkrautvernichter auf Basis des umstrittenen Wirkstoffs Glyphosat, entzogen. mehr


Mehr zum Thema Markt
Prototyp der Co-Elektrolyse-Anlage. Im Industriemaßstab soll die Anlage 21.000 t/a CO2-Emissionen einsparen. (Bild: Sunfire) Power to X

Sunfire produziert Synthesegas aus Ökostrom

News16.01.2019 Das Energieunternehmen Sunfire hat eine Anlage zur Co-Elektrolyse im November 2018 in Betrieb genommen und seither mehr als 500 Stunden erfolgreichen Testbetrieb verbucht. Die Anlage produziert in einem Schritt Synthesegas aus Wasser, CO2 und Ökostrom, mehr

Igor Magel (Channel Sales Manager SPX FLOW Technology Germany) und Georg Niebch (Geschäftsführer AxFlow) (Bild: Axflow) Exklusiver Vertriebspartner

Axflow übernimmt Vertrieb von APV-Produkten in Deutschland

News16.01.2019 Der Düsseldorfer Distributions-Spezialist Axflow übernimmt den deutschlandweiten Vertrieb von Produkten der SPX-Marke APV. Die Produktpalette umfasst Drehkolben- und Kreiselpumpen, Ventile, Wärmetauscher, Homogenisatoren sowie Mischer.  mehr

BASF erhöht Produktionskapazität für Antioxidantien für Schmierstoffe in China im Rahmen einer exklusiven Vereinbarung mit Feiya Chemical zur Technologie-Lizensierung und Auftragsfertigung. Bild: BASF Mexiko und China

BASF baut Schmierstoff-Additiv-Produktion aus

News16.01.2019 Der Chemiekonzern BASF baut die Produktionskapazität für Schmierstoff-Antioxidantien aus. In Mexiko wurde ein Standort erweitert, in China soll die Kapazität ebenfalls steigen. mehr

Aus rezykliertem Verpackungsabfall entsteht im Fraunhofer IVV eine reine PE-Folie mit Neuware-Eigenschaften. (Bild: Fraunhofer) Fraunhofer-Prozess kommt in die Anwendung

Demonstrationsanlage soll Recycling von Kunststoffverpackungen vorantreiben

News15.01.2019 Mehrschicht-Kunststoffverpackungen sind für Recycler ein Problem. Das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung hat deshalb einen Recycling-Prozess entwickelt, der nun in einer Demonstrationsanlage im industriellen Maßstab getestet werden soll. mehr

Einer Umfrage der Agentur Reuters zufolge liegt der Durchschnittswert für 2017 etwas niedriger. Die befragten Analysten nannten im Durchschnitt einen Brent-Ölpreis von 57 US-Dollar pro Barrel.(Bild: Fotolia – Thorsten Schier) Chinesisch-pakistanischer Wirtschaftskorridor

Saudi Arabien plant 10 Mrd. USD-Investition in pakistanische Raffinerie

News15.01.2019 Saudi Arabien plant offenbar die Errichtung einer Ölraffinerie am pakistanischen Tiefwasser-Hafen Gwadar. Das Projekt hat ein Volumen von 10 Mrd. US-Dollar. mehr

Fünf europäische Energieunternehmen finanzieren mit jeweils 950 Mio. Euro die Hälfte der geplanten Pipeline Nord Stream 2. (Bild: Wintershall) Pipeline-Projekt Nord Stream 2

US-Botschafter droht BASF und Uniper mit Sanktionen

News14.01.2019 Die USA erhöhen den Druck auf die an der Ostsee-Pipeline beteiligten Unternehmen: In einem Schreiben an die Vorstandschefs der BASF und von Uniper warnt der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, unverholen vor Sanktionen. mehr

Lanxess: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 Finanzierung aus Arlanxeo-Verkauf

Lanxess plant Aktienrückkauf für 200 Mio. Euro

News11.01.2019 Der Vorstand des Spezialchemie-Konzerns Lanxess hat beschlossen, eigene Aktien im Wert bis zu 200 Mio. Euro zurückzukaufen. Außerdem will der Konzern sein Pensionsvermögen um weitere 200 Mio. Euro aufstocken. mehr

Im Gegensatz zu den bisherigen chinesischen Standorten des Unternehmens soll der neue Komplex nahe der Stadt Zhanjiang auf der Halbinsel Donghai nicht als deutsch-chinesisches Joint Venture realisiert werden, sondern voll im Besitz der BASF sein. Damit nutzt der Chemiekonzern ein vor kurzem von der chinesischen Regierung verabschiedetes Gesetz, das Investitionen ausländischer Unternehmen erleichtern soll. Bild: BASF Rahmenvereinbarung unterschrieben

Neuer BASF-Verbundstandort in China soll Kreislaufwirtschaft stärken

News11.01.2019 Der Chemiekonzern BASF und die Provinzregierung von Guangdong haben eine Rahmenvereinbarung für den Bau des neuen Verbundstandorts in Zhanjiang / China unterzeichnet. Die 10-Mrd.-Dollar-Investition soll zu einer nachhaltigen Produktion führen. mehr

Der VDMA sieht die Kritik am Exportüberschuss Deutschlands als unbegründet an. (Bild: Anyka – Fotolia) Ausgeglichenere Bilanz

Deutscher Außenhandel: Mehr Importe, Ausfuhren stabil

News10.01.2019 Eine Nachricht, die zumindest in Washington und Brüssel für Freude sorgen dürfte: Im November 2018 blieben die deutschen Exporte auf dem Niveau des Vorjahres, die Importe legten jedoch kräftig um 3,6 % zu. Die Außenhandelsbilanz reduzierte sich damit um mehr als 3 Mrd. Euro. mehr

Mit dem Zukauf erweitert Tectrion das Angebot an Prüfverfahren. (Bild: Tectrion) Chempark Leverkusen

Tectrion übernimmt Bayers Werkstofftechnik-Labor

News10.01.2019 Der Industrie-Dienstleister Tectrion hat zum 1. Januar 2019 das Werkstofftechnik-Labor von Bayer im Chempark Leverkusen übernommen. Das Unternehmen erweitert sein Portfolio an prüftechnischen Dienstleistungen und Inspektionen damit um zerstörende Verfahren wie Korrosionsprüfungen. mehr

VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers ist Mitglied der Hauptgeschäftsführung des VDMA. Bild: VDMA Stabile Konjunktur

VDMA: Kein Einbruch bei Maschinenbau-Aufträgen

News10.01.2019 Zuletzt war über eine negative Geschäftsentwicklung spekuliert worden - nun gibt der VDMA Entwarnung für den Maschinenbau: Die Bestellungen sind zuletzt stabil geblieben. mehr

Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnte die BASF den Umsatz um 19 % steigern. (Bild: BASF) Nach Anlagenstopp im November

BASF: Neustart der TDI-Produktion in Ludwigshafen

News09.01.2019 Aufgrund des niedrigen Rheinpegels musste BASF im November 2018 die Produktion von Toluoldiisocyanat (TDI) in Ludwigshafen stoppen. Jetzt hat der Chemiekonzern die integrierte Anlage offenbar wieder angeworfen – bis die Produktion wieder voll läuft, dauert es allerdings noch. mehr

Wolfgang Moyses ist seit 2003 Vorstandsvorsitzender des kunststoffverarbeitenden Unternehmens. (Bild: Simona) Persönliche Gründe

Kunststoffverarbeiter Simona sucht neuen CEO

News09.01.2019 Wolfgang Moyses, Vorstandsvorsitzender des Kunststoffverarbeiters Simona, Kirn, wird seinen zum 31. 10. 2019 auslaufenden Vorstandsvertrag aus persönlichen Gründen nicht verlängern. mehr

Air Products: Sinkende Verkäufe, steigender Aktiengewinn Versorgung für Brennstoffzellen

Air Products plant Anlage für Flüssig-Wasserstoff in Kalifornien

News09.01.2019 Industriegas-Lieferant Air Produkts will seine Produktion von flüssigem Wasserstoff in den USA um eine weitere Anlage in Kalifornien ergänzen. Der Bedarf steigt auch durch den wachsenden Markt für Fahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzellen. mehr



Loader-Icon