Bild1 – QMA 601 Prozessfeuchteanalysator Der richtige Sensor für Nässe

Feuchtemessung in Raffinerien und bei der Erdgasaufbereitung

Feuchtigkeit zählt zu den kritischen Verunreinigungen bei der Erdgaslagerung und -herstellung sowie in petrochemischen Raffinerien. Für die Feuchtemessung gibt es zwar eine Vielzahl unterschiedlicher Analysatoren und Technologien, doch nicht alle Varianten sind für jede Situation geeignet. Den verschiedenen Anforderungen an die Feuchtemessung im Industriebetrieb begegnen Hersteller wie Michell Instruments mit jeweils passenden Sensortechnologien und Feuchteanalysatoren. mehr


Messtechnik

Zwischenablage01 Messdynamik eliminiert Wettereinfluss

Füllstandradar sorgt für Überlaufschutz in Laugenbehältern

Fachartikel13.06.2019 Je nach Behälterform werden Füllstandmessgeräte manchmal an eigentümlich anmutenden Positionen installiert. Je schwerer das Gerät und je länger ein Ausleger, desto größer sind die Kräfte, die auf die Konstruktion wirken. Bei K+S Kali setzt man deshalb auf Geräte mit fokussiertem Radarstrahl und hoher Messdynamik. mehr

Chain breaking Probennahme und Analyse sind nicht mehr unzertrennlich

Repräsentative Gasprobennahme zur Bestimmung von Gaskennwerten

Fachartikel11.06.2019 Um die Gasqualität im Gasnetz zu analysieren, kommen bislang direkt an der Messstelle Prozess-Gaschromatographen (PGC) zum Einsatz. Durch einen mobilen Gas-Probennehmer lassen sich Probennahme und -analyse entkoppeln. Das reduziertAnschaffungskosten von Analyseequipment. mehr

a_00xxxxa Energiekosten runter

Überwachen von Rohrbegleitheizungen

Produktbericht21.06.2019 Um Rohrbegleitheizungen auch in älteren Anlagen zu überwachen, hat Phoenix Contact eine individuell anpassbare Lösung entwickelt. mehr

Anzeige
steute_GFSI_Extreme_Extremfoto_03 Schaltgeräte für Extrem-Anwendungen

Stellungsüberwachung an Verladeanlagen

Fachartikel11.06.2019 Benzin, Erdgas und Flüssiggas sind typische Produkte, die mit den Verladeanlagen des Herstellers Emco Wheaton umgeschlagen werden. Die Verladeanlagen sind häufig am Ende der Prozesskette in den Produktionsstätten installiert oder aber an den Logistikstationen wie Tanklagern sowie, beim „Ship-to-shore“-Umschlag, in Häfen. Emco Wheaton deckt mit zwei Geschäftsbereichen das gesamte Spektrum ab. mehr

Flir_Bild 6_IRSYM5 Wartungsvorhersage inbegriffen

Temperaturüberwachung durch Wärmebildkameras in einer italienischen Vergasungsanlage

Fachartikel07.06.2019 Die Vergasung von schwerflüchtigen Rückstandsölen aus Destillationsprozessen in Ölraffinerien erfolgt bei Temperaturen über 500 °C und hohem Druck in speziellen Stahlbehältern beziehungsweise Reaktoren. Deren Außenwandtemperatur muss kontinuierlich überwacht werden, weil noch höhere Prozesstemperaturen zu einer Verformung der Reaktorwand führen können. mehr


Mehr zum Thema Messtechnik
Sommer winter Antwort auf den Temperatursprung

Messung der Ansprechzeiten von elektrischen Thermometern

Fachartikel04.06.2019 Wirkungsgrade optimieren, Prozessarbeitsbereiche effizienter nutzen, thermische Überbeanspruchung des Prozessmediums vermeiden – ob ein elektrisches Thermometer diese Anforderungen erfüllen kann, hängt maßgeblich von der Ansprechzeit ab. mehr

Dr. Andreas Helget, bislang Geschäftsführer von Yokogawa Deutschland, ist seit dem 1. April 2019 auch Vizepräsident von Yokogawa Europa. (Bild: Yokogawa) Personalie

Yokogawa Electric ernennt Dr. Andreas Helget zum Vizepräsidenten von Yokogawa Europe

News31.05.2019 Der Geschäftsführer von Yokogawa Deutschland, Dr. Andreas Helget, ist seit dem 1. April 2019 auch Vizepräsident von Yokogawa Europe. In dieser Funktion ist er neben seinen bisherigen Aufgaben auch für die Produktivitätsstrategie der europäischen Landesgesellschaften des Automatisierers verantwortlich. mehr

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Leck gefunden, Geld gespart

Ultraschall-Messgerät für Leckageortung SL 3000

Produktbericht29.05.2019 Das Ultraschall-Messgerät SL3000 von Trotec dient zur schnellen Lecksuche an Druckluftleitungen sowie Dampf-, Gas- und Vakuumanlagen. Das Gerät ist kompakt sowie robust und damit für Dauereinsätze in rauen Industrieumgebungen geeignet. mehr

Der neue Erweiterungsbau verdoppelt die Nutzfläche. (Bild: IST) Kapazitätsgrenze erreicht

IST erweitert Hauptsitz in der Schweiz

News29.05.2019 Der Schweizer Sensor-Spezialist IST hat seinen Hauptsitz in Ebnat-Kappel im Kanton St. Gallen erweitert. Die Kapazität des ersten 2012 errichteten Gebäudes für Produktion und Mitarbeiter war bereits erreicht. Ein Erweiterungsbau verdoppelt nun die Nutzfläche am Standort, die Produktionsfläche steigt auf 3.700 m². mehr

Bronkhorst_1906ct006_D-6390_Durchflussmessgerät Gase zuverlässig messen

Durchflussmesser Mass-Stream D-6300

Produktbericht29.05.2019 Die Massendurchflussmesser und -regler D-6300 von Bronkhorst nutzen das sogenannte CTA-Prinzip und messen direkt im Hauptstrom. Sie sorgen so für eine zuverlässige Durchflussmessung von Gasen und Gasgemischen bei Durchflussmengen von 0.2 bis 8.000 l/min Luftäquivalent. mehr

Hoefelmeyer 1904pf031_Abfuellwaage mit Metalldetektor Rohrmetalldetektor Schüttgut-Technik

Abfüllwaage mit Rohr-Metalldetektor kombiniert

Produktbericht22.05.2019 Höfelmeyer Waagen hat eine Abfüllwaage mit einem Rohr-Metalldetektor für Freifallanwendungen mit gut fließfähigen für Schüttgütern kombiniert. mehr

Accenture Innovation Center Essen, Zeche Zollverein. Bild: Redaktion Digitale Lösungen in Co-Kreation

Accenture eröffnet Innovation Center für die Prozessindustrie

News21.05.2019 Auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen hat Accenture am Montag, 20. Mai 2019, sein „Industrie X.0 Innovation Center“ eröffnet. In der ehemaligen Schalthalle einer stillgelegten Kokerei will das Beratungsunternehmen gemeinsam mit Kunden digitale Lösungen entwickeln. mehr

Mecotec DPC3000K-2R-200bar Kofferstation Kalibrierung für unterwegs

Druckkalibrierstation DPC3000K-2R-200bar

Produktbericht21.05.2019 Die tragbare Kalibrierstation DPC3000K-2R-200bar von Mecotec umfasst neben Reglern auch eine interne Druckflasche (optional 300 bar) und kann zusätzlich mit elektronischen Mess- und Sensormodulen ausgestattet werden. mehr

elobau_1906ct003_UltraschallsensorATEX_Messgeräte Objekte unabhängig vom Material erkennen

Ultraschallsensor Atex

Produktbericht17.05.2019 Mit fünf unterschiedlichen Typen von Ultraschallsensoren deckt Elobau ein breites Spektrum an Mess- und Überwachungsaufgaben ab. Einer der fünf Sensortypen ist Atex-zertifiziert und somit speziell für den Einsatz in öl- und gasverarbeitenden Anlagen geeignet. mehr

PKP DV04_foto_logo Speziell für Öle entwickelt

Durchflussmesser DV01 und DV04

Produktbericht16.05.2019 Die hohen und sehr unterschiedlichen Viskositäten von Ölen lassen viele Messverfahren für die Durchflussmessung an ihre Grenzen stoßen. Die Zahnrad-Volumensensoren DV01 und DV04 hat PKP Prozessmesstechnik speziell für den Einsatz mit Ölen entwickelt. mehr

Bild: dispicture – Adobe Stock Sauber, genau und am besten schnell

Trendbericht Dosiertechnik für Feststoffe

Fachartikel15.05.2019 Dosiertechnik-Entwickler haben mit anspruchsvollen Betreibern zu tun: Das moderne Dosiergerät sollte am besten supergenau und gleichzeitig so schnell wie möglich arbeiten. Dieser in sich schon gegensätzliche Trick sollte auch gleichermaßen für Mengen von mehreren Hundert Kilogramm wie auch im unteren Grammbereich funktionieren, und ganz wunderbar wäre es, wenn das Gerät dabei sauber bleibt oder sich zumindest einfach und vor allem schnell reinigen lässt. mehr

Matthias Altendorf, CEO von Endress+Hauser Gutes Geschäftsjahr 2018 und positiver Ausblick

Endress+Hauser steigert Ergebnis um 31 Prozent

News14.05.2019 Der Automatisierungsanbieter Endress+Hauser hat ein erfolgreiches Jahr bilanziert: 2018 kletterte der Umsatz um 9,5 % auf 2,46 Mrd. Euro, der Gewinn (Ebit) stieg um 31,4 % auf 330,6 Mio. Euro. Besonders das USA-Geschäft entwickelte sich stark. mehr

MSR Bild_MC2_5m_4 Messen, wo andere nicht hinkommen

Gassensoren MC2 und SC2

Produktbericht13.05.2019 Die Gassensoren MC2 und SC2 von MSR-Electronic lassen sich aufgrund ihrer reduzierten Größe selbst in sehr kleinen Geräten montieren. Die Sensoren stehen für viele – auch toxische oder explosive – Gase zur Verfügung. mehr

Prozessautomatisierung Siemens Zukunft Abkehr vom Mischkonzern

Siemens trennt sich von Kraftwerksparte und wird zum Digitalkonzern

News09.05.2019 Siemens hat angekündigt, seine traditionsreiche aber kriselnde Kraftwerksparte abzuspalten. Damit vollzieht das Unternehmen eine Wende vom breitaufgestellten Misch- zum fokussierten und „agilen“ Digitalkonzern. Die neue Struktur soll die „Zukunftsfähigkeit unserer Geschäfte“ im Zeitalter der Industrie 4.0 sichern. mehr



Loader-Icon