Der Chemiekonzern Bayer ist offenbar Opfer eines Datendiebstahls geworden. (Bild: Gina Sanders – Fotolia) Angriff mit Schadsoftware

Bayer offenbar von Hackern ausgespäht

Die schlechten Nachrichten für Bayer reißen nicht ab: Nach dem Glyphosat-Disaster in den USA berichten nun verschiedene Medien, dass der Chemie- und Pharmakonzern über Monate zielgerichtet mit einer Schadsoftware ausgespäht wurde. Auch drei mittelständische Unternehmen sind betroffen. Die Spuren führen dabei nach China. mehr


Nachrichten

Evonik verzeichnet eine steigende Nachfrage nach transparenten Polyamiden und steigert deshalb die Produktionskapazitäten. (Bild: Evonik) Steigende Nachfrage

Evonik erweitert Kapazitäten für transparente Polyamide in Marl

News17.04.2019 Aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach Hochleistungskunststoffen baut Evonik seine Produktion von transparenten Polyamiden der Marke Trogamid CX im Chemiepark Marl aus. Die Fertigstellung der Produktionserweiterung ist für das erste Quartal 2020 geplant. Damit wird das Spezialchemieunternehmen seine Kapazitäten für das transparente Hochleistungsmaterial verdoppeln. mehr

Erdgasverarbeitungsanlagen von Qatargas in Katar. Das Unternehmen ist mit einer jährlichen Produktionskapazität von 77 Millionen Tonnen der größte Produzent von Flüssigerdgas. (Bild: Qatargas) Erdgas-Verflüssigungsanlagen

BASF vergibt Lizenzen zur LNG-Aufbereitung an Qatargas

News17.04.2019 Qatargas Operating Company (Qatargas) hat im Auftrag von Qatar Petroleum, Doha, mit der BASF in Ludwigshafen eine Technologielizenz-Vereinbarung für Erweiterung der LNG-Produktion im North Field in Katar geschlossen. mehr

Um die Hindernisse auf dem Weg zu einer biobasierten Chemieindustrie zu überwinden, schlägt der Road-to-bio-Fahrplan jeweils kurz-, mittel- und längerfristige Maßnahmen für einzelne Produktgruppen zwischen 2019 und 2030 vor. (Bild: Road-to-bio) Road-to-bio-Projekt

Wege zur biobasierten Chemieindustrie im Jahr 2030

News18.04.2019 Das von der EU geförderte Road-To-Bio-Projekt hat einen Fahrplan für die europäische Chemieindustrie vorgelegt, wie sie den Anteil der biobasierten oder erneuerbaren Rohstoffe für die Produktion organischer Chemieprodukte von etwa 10 % auf 25 % im Jahr 2013 erhöhen kann. mehr

Anzeige
ABB gibt sich neue Strategie - Terwiesch wechselt von Mannheim in die Schweiz Rücktritt im Konzernumbau

ABB-CEO Ulrich Spiesshofer tritt überraschend zurück

News17.04.2019 Der ABB-Verwaltungsrat und CEO Ulrich Spiesshofer haben sich darauf geeinigt, dass er von seiner Funktion an der Spitze des Unternehmens zurücktritt. Interims-CEO wird Peter Voser, Präsident des Verwaltungsrates. mehr

In Dow-Werk in Stade soll die Power to Liquid-Anlage im Industriemaß entstehen; sie soll auf dem Verfahren der Fischer-Tropsch-Synthese beruhen. (Bild: Dow) Anlagenbau-Projekt

Konsortium plant industrielle Power to Liquid-Anlage in Stade

News16.04.2019 Unter dem Titel GreenPower2Jet (GP2J) wollen Dow, BP mit BP Lingen und Air BP, Airbus, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Hoyer Logistik und die Technische Universität Hamburg (TUHH) nach einem Pre-Engineering eine industrielle Power to Liquid-Anlage (PtL) bauen. mehr


Mehr zum Thema Nachrichten
Blick auf die BP-Raffinerie am Hafen von Rotterdam. Dort könnte die bislang größte Wasserelektrolyse-Anlage ihrer Art gebaut werden. (Bild: BP) Anlagenbau-Projekt

Machbarkeitsstudie für 250-MW-Wasserelektrolyse in Rotterdam

News15.04.2019 BP, Nouryon (ehemals AkzoNobel Specialty Chemicals) und der Rotterdamer Hafen prüfen die Machbarkeit einer 250-Megawatt-Wasserelektrolyse-Anlage in Rotterdam. mehr

Fracking wird 2017 wieder einen größeren Einfluss auf das Ölangebot haben. Das Zusatzangebot zusammen mit dem OPEC-Förderlimit wird die Preise stagnieren lassen – bei etwa 56,5 US-Doller pro Barrel Brent, wenn man Goldmann Sachs Glauben schenkt. (Bild: Fotolia – bluedesign) Schieferöl-Förderung

Milliardendeal: Chevron will Ölförderer Anadarko übernehmen

News15.04.2019 In der Ölbranche bahnt sich der größte Deal seit Jahren an: Der US-Ölkonzern Chevron will das Förderunternehmen Anadarko Petroleum für 33 Mrd. Dollar schlucken. Damit könnte Chevron seinen Zugriff auf die texanischen Schieferöl-Vorkommen ausbauen. mehr

Ein Beispiel für eine Rauchgasbehandlungsanlage für Stickoxide von GEA. (Bild: GEA) Anlagenbau-Projekt

GEA baut Anlage zur Rauchgas-Behandlung für Zementfabrik

News15.04.2019 GEA, Düsseldorf, hat von Thomas Zement einen Auftrag für eine schlüsselfertige Anlage zur Rauchgas-Behandlung für Stickoxide NOx erhalten. mehr

Nach einer erfolgreichen Powtech 2019 findet die nächste Schüttgut-Leitmesse vom 29. September bis 1. Oktober 2020 im Messezentrum Nürnberg statt. (Bild: Nürnberg Messe) Schüttgut-Leitmesse beendet

Veranstalter melden erfolgreiche Powtech 2019

News15.04.2019 Neue und bewährte Formate haben der Powtech 2019 regen Zulauf beschert. Nach drei Messetagen vom 9. bis 11.4. meldete der Veranstalter mit 14.200 Besuchern sogar eine höhere Zahl als zur vergangenen Messe 2017 – trotz teilweise inhaltlicher Überschneidungen mit zeitgleich stattfindenden Messen und Kongressen. mehr

Greg Gomez hat am 8. April 2019 die operative Geschäftsführung von Badger Meter Europa übernommen. Bild: Badger Meter Horst Gras ausgeschieden

Bockhorst und Gomez führen Badger Meter Europa

News12.04.2019 Der Messtechnik-Spezialist Badger Meter Europa hat zwei neue Geschäftsführer: Bereits seit Januar ist Kenneth C. Bockhorst Präsident und CEO, seit 8. April steht ihm zudem Greg Gomez zur Seite. mehr

Der neu eröffnete Standort von BYK in Shanghai umfasst rund 54.000 Quadratmeter. In dem neuen Gebäude sind Labors, ein Distributionszentrum und die Verwaltung untergebracht. (Bild: BYK) Anwendungsentwicklung verstärkt

BYK hat neuen Standort in China eröffnet

News11.04.2019 Die Altana-Tochter BYK, Wesel, hat ihren neuen, fünf Hektar großen Standort in Schanghai, China, eröffnet. Er umfasst Labore, ein Distributionszentrum und Verwaltung. mehr

Über Power-to-Gas erzeugter Wasserstoff – beispielsweise mit Wasserelektrolyseanlagen wie hier gezeigt –  kann mit einer entsprechenden Systemanpassung direkt in die Erdgasnetze eingespeist und bedarfsgerecht in den verschiedenen Sektoren weiterverwendet werden. (Bild: Thyssenkrupp) Bis zu 20 % Wasserstoff-Anteil

DVGW will das Erdgasnetz für Wasserstoff-Einspeisung fit machen

News11.04.2019 Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW), Bonn, hat das Startsignal gegeben für die Weiterentwicklung technischer Regeln für Erzeugung, Einspeisung, Beimischung, Transport, Verteilung und Speicherung von Wasserstoff in der Erdgas-Infrastruktur. Ziel ist es, die bestehende Gasinfrastruktur für eine schrittweise Erhöhung des Wasserstoffanteils fit zu machen. mehr

Zwei BASF-Mitarbeiter überprüfen in einer Produktionsanlage für Amine einen Sensor an einer Pumpe. (Bild: BASF) Anlagenbau-Projekt

BASF erhöht Kapazität für Alkylethanolamine in Ludwigshafen

News11.04.2019 Die BASF wird ihre Produktionskapazität für Alkylethanolamine (AEOA) im Stammwerk Ludwigshafen um 20 Prozent erhöhen. Die neue Produktionsanlage soll im Jahr 2020 in Betrieb gehen. mehr

Bild: Evonik Anlagenbau-Projekt

Evonik erweitert Produktionskapazitäten für Polyamide in Marl

News10.04.2019 Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Hochleistungskunststoffen will Evonik, Essen, die Produktion von transparenten Polyamiden der Marke Trogamid CX im Chemiepark Marl verdoppeln. mehr

Der VDMA-Leitfaden kann Anlagenbetreibern und Anlagenherstellern bereits in der Auslegungsphase helfen, die richtigen Schutzmaßnahmen auszuwählen. (Bild: VDMA/Herding) Anlagenplanung

VDMA veröffentlicht Leitfaden „Entstaubungsanlagen, Brand- und Explosionsschutz“

News09.04.2019 Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt/Main, bietet mit diesem Leitfaden Anlagenbetreibern und Anlagenherstellern Hilfestellung bei der Wahl von Schutzmaßnahmen zur sicheren Handhabung brennbarer Stäube und explosionsfähiger Staub/Luft-Gemische in Entstaubungsanlagen. mehr


Projekte
Evonik verzeichnet eine steigende Nachfrage nach transparenten Polyamiden und steigert deshalb die Produktionskapazitäten. (Bild: Evonik) Steigende Nachfrage

Evonik erweitert Kapazitäten für transparente Polyamide in Marl

News17.04.2019 Aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach Hochleistungskunststoffen baut Evonik seine Produktion von transparenten Polyamiden der Marke Trogamid CX im Chemiepark Marl aus. Die Fertigstellung der Produktionserweiterung ist für das erste Quartal 2020 geplant. Damit wird das Spezialchemieunternehmen seine Kapazitäten für das transparente Hochleistungsmaterial verdoppeln. mehr

Erdgas-Verflüssigungsanlagen

BASF vergibt Lizenzen zur LNG-Aufbereitung an Qatargas

News17.04.2019 Qatargas Operating Company (Qatargas) hat im Auftrag von Qatar Petroleum, Doha, mit der BASF in Ludwigshafen eine Technologielizenz-Vereinbarung für Erweiterung der LNG-Produktion im North Field in Katar geschlossen. mehr

Anlagenbau-Projekt

Konsortium plant industrielle Power to Liquid-Anlage in Stade

News16.04.2019 Unter dem Titel GreenPower2Jet (GP2J) wollen Dow, BP mit BP Lingen und Air BP, Airbus, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Hoyer Logistik und die Technische Universität Hamburg (TUHH) nach einem Pre-Engineering eine industrielle Power to Liquid-Anlage (PtL) bauen. mehr


Loader-Icon