November 2018: Bayer kündigt an, bis 2021 12.000 Stellen zu streichen. Bild: Bayer Monsanto-Folgen, Merck-Fehlkauf, kriselnde Pharma-Forschung

Bayer will 12.000 Stellen streichen

Der Pharma- und Agrochemiehersteller Bayer will bis 2021 weltweit 12.000 Stellen streichen. Vor allem im Pflanzenschutz-Segment, aber auch bei übergreifenden Konzernfunktionen soll der Rotstift angesetzt werden. Der kritisierte Monsanto-Deal soll Synergien liefern. mehr


Nachrichten

Lucrèce Foufopoulos-De Ridder ist ab Januar 2019 Executive Vice President Polyolefine und Innovation & Technologie bei Borealis. (Bild: Borealis) Nachfolge im Vorstand

Borealis: Neue Executive VP für Innovation & Technologie

News13.12.2018 Der österreichische Polyolfein- und Basischemikalien-Anbieter Borealis beruft Lucrèce Foufopoulos-De Ridder zum 1. Januar 2019 in den Unternehmensvorstand. Sie folgt damit auf Alfred Stern, der im Juli 2018 zum Vorstandsvorsitzenden von Borealis ernannt wurde. mehr

Im Bild: Die Start-up-Geschäftsführer Paolo Piermartini und Tim Böltken sowie Peter Pfeifer vom KIT und Juror Hans-Jörg Vetter. (Bild: KIT) Aufsichtsratschef von Herrenknecht Power-to-Liquid-Anlagen

Ineratec erhält Preis für chemische Reaktortechnologie

News12.12.2018 Das Start-up Ineratec hat den erstmals verliehenen Lothar-Späth-Award erhalten. Das Unternehmen baut kompakte chemische Reaktoren, die mithilfe von erneuerbaren Energien synthetische Kraftstoffe klimafreundlich produzieren. mehr

BASF_Foto_Chemcycling Chemcycling nutzt Chemieverbund

BASF gelingt Chemieproduktion aus Kunststoffabfällen

News14.12.2018 Dem Chemiekonzern BASF ist es erstmals gelungen, Produkte auf Basis chemisch recycelter Kunststoffabfälle herzustellen. Das Verfahren ermöglicht das Wiederverwerten von derzeit nicht recycelten Kunststoffabfällen, wie gemischten oder verunreinigten Kunststoffen. mehr

Anzeige
Dass der Erfolg des deutschen Maschinenbaus auf Lohndumping und Währungsmanipulationen beruhen soll, lässt VDMA-Präsident Welcker nicht auf seiner Branche sitzen. (Bild: VDMA) VDMA-Jahresbilanz 2018

Maschinenbau bleibt robust in schwierigem Umfeld

News12.12.2018 Die Maschinenbauer in Deutschland haben den handelspolitischen Stürmen im Jahr 2018 erfolgreich getrotzt und trotz vieler Verunsicherungen ihre Belegschaften sogar vergrößert. Der Branchenverband VDMA peilt einen Produktionsrekord an, erwartet aber weniger Schwung für 2019. mehr

Thomas Viertel war lange Zeit für den Anlagenbauer M+W (jetzt Exyte) tätig. (Bild: VTU) Thomas Viertel soll Internationalisierung vorantreiben

VTU mit neuem Head of Life Sciences

News12.12.2018 Thomas Viertel ist seit November Head of Life Sciences beim Anlagenbauer VTU Engineering. In dieser Funktion verantwortet Viertel künftig die strategische Geschäftsentwicklung für den Bereich Generalplanung/EPCM mit Schwerpunkt auf die Life-Sciences-Industrie und soll außerdem die Internationalisierung vorantreiben. mehr


Mehr zum Thema Nachrichten
Bild: Gina Sanders – Fotolia Industriegas-Unternehmen

Linde plc plant Aktienrückkauf für eine Milliarde Dollar

News11.12.2018 Nach der Fusion ist vor dem Rückkauf: Der Vorstand des Industriegas-Unternehmens Linde plc hat ein Aktienrückkauf-Programm für 1 Mrd. US-Dollar (876 Mio. Euro) beschlossen. mehr

Weltweit betreibt die BASF sechs Verbundstandorte, der größte darunter ist das Werk in Ludwigshafen. (Bild: BASF) Höhere Ausgaben, geringere Einnahmen

Bis 20 % Rückgang: BASF senkt Ergebnisprognose für 2018

News11.12.2018 Die BASF hat ihren Ausblick für das Geschäftsjahr 2018 gesenkt: Der Konzern erwartet ein Ergebnis vor Sondereinflüssen von 15 bis 20 Prozent unter dem Vorjahreswert. Das liegt deutlich unter dem bisher prognostizierten Rückgang von etwa 10 Prozent. mehr

Flammschutzmittel produziert das Unternehmen an verschiedenen Standorten in Europa und den USA. (Bild: Lanxess) Neue Anlagen geplant

Lanxess investiert 200 Mio. Euro in Flammschutz-Additive

News10.12.2018 Lanxess hat ein 200 Mio. Euro schweres Investitionspaket angekündigt. In den nächsten drei Jahren will der Spezialchemie-Konzern seine globale Anlagenbasis für Flammschutz-Additive ausbauen. Betroffen sein könnten Standorte in den USA, aber auch in Europa. mehr

Palas DustView II_freigestellt_Berndin Spezialist für Partikel-Messtechnik

Industrieholding BCM übernimmt Palas

News10.12.2018 Die Industrie- und Technologieholding Brockhaus Capital Management (BCM) hat die Mehrheit am Karlsruher Spezialisten für Partikel-Messtechnik Palas erworben. Sie erkennt in dem Unternehmen und in dem Marktsegment „beste Wachstumsperspektiven auf lange Sicht“. mehr

Die Pumpen von JEC waren auch auf der Achema 2018 zu sehen. (Bild: JEC) Stärkung auf dem asiatischen Markt

Verder übernimmt südkoreanischen Pumpenhersteller JEC

News06.12.2018 Der niederländische Pumpenhersteller Verder hat den südkoreanischen Mitbewerber JEC übernommen. Dieses Unternehmen stellt hygienische Drehkolben-, Kreisel- und Schraubenspindelpumpen her und soll die Position von Verder auf dem asiatischen und insbesondere dem koreanischen Markt stärken. mehr

Staffelübergabe: Bernd Leukert (SAP) übergibt die Leitung des Lenkungskreises der Plattform Industrie 4.0 an Dr. Frank Melzer. (Bild: Janina Henning/Plattform Industrie 4.0) Führungswechsel

Festo-Vorstand Dr. Frank Melzer leitet Lenkungskreis der Plattform Industrie 4.0

News06.12.2018 Dr. Frank Melzer, Vorstandsmitglied beim Automatisierungs-Anbieter Festo, übernimmt die Leitung des Lenkungskreises der Plattform Industrie 4.0 für die Digitalisierung der Wirtschaft in Deutschland. Er löst damit SAP-Vorstandsmitglied Bernd Leukert ab. mehr

Kraiburg TPE baut die Produktionskapazität in Malaysia aus. Bild: Kraiburg TPE Compound-Produktion

Kraiburg TPE nimmt neue Anlage in Malaysia in Betrieb

News06.12.2018 Kraiburg TPE will noch im Dezember eine neue Produktionsanlage im Werk in Malaysia in Betrieb nehmen. Damit soll die dortige Produktionskapazität um 35 Prozent gesteigert und so die weltweite Gesamtproduktion des Unternehmens auf 60.000 t erhöht werden. mehr

Dr. Klaus Schäfer übernimmt das Amt als Dechema-Vorsitzender von Prof. Dr. Rainer Diercks. Bild: Dechema Neuer Dechema-Vorstand

Covestro-Vorstand Schäfer übernimmt Dechema-Vorsitz

News05.12.2018 Der Wissenschaftsverband Dechema hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden: Dr. Klaus Schäfer, Produktionsvorstand bei Covestro, wurde am vergangenen Freitag an die Spitze des Vereins gewählt. mehr

Dr. Andreas Mayr wird ab 1. März 2019 als Chief Operating Officer (COO) für Vertrieb, Produktion und Support bei Endress+Hauser zuständig sein. Bild: Endress+Hauser Mayr, Stegert, Selders

Endress+Hauser verteilt Führungsaufgaben neu

News05.12.2018 Endress+Hauser ergänzt seine Führungsmannschaft: Dr. Andreas Mayr, bisher Corporate Director Marketing und Technologie bei Endress+Hauser wird ab 1. März zusätzlich als COO für Vertrieb, Produktion und Support zuständig sein. Jörg Stegert ist seit Oktober neuer Personalleiter. mehr

Lanxess verkauft Polyisobuten-Geschäft an BASF Chemieverband VCI zieht Jahresbilanz

Chemie erzielt Umsatzrekord

News04.12.2018 Der Branchenverband VCI hat eine positive Bilanz für das Jahr 2018 gezogen. Der Umsatz der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland kletterte um 4,5 %. Besonders stark wuchs die Pharmaproduktion. mehr


Projekte
Kraiburg TPE baut die Produktionskapazität in Malaysia aus. Bild: Kraiburg TPE Compound-Produktion

Kraiburg TPE nimmt neue Anlage in Malaysia in Betrieb

News06.12.2018 Kraiburg TPE will noch im Dezember eine neue Produktionsanlage im Werk in Malaysia in Betrieb nehmen. Damit soll die dortige Produktionskapazität um 35 Prozent gesteigert und so die weltweite Gesamtproduktion des Unternehmens auf 60.000 t erhöht werden. mehr

Spezialchemie-Rohstoff

Clariant erhöht die Ethylenoxid-Kapazität in Gendorf

News04.12.2018 Clariant erweitert die Kapazität ihrer Ethylenoxid-(EO)-Einheit in Gendorf. Der Rohstoff wird zur Herstellung von Spezialchemikalien eingesetzt, die zum Beispiel für Körperpflege, Home Care, Pflanzenschutzlösungen und industrielle Anwendungen zum Einsatz kommen. mehr

Pilotanlage am US-Standort El Dorado

Lanxess plant Joint-Venture zur Lithium-Gewinnung

News21.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat eine Kooperation mit dem kanadischen Unternehmen Standard Lithium angekündigt. Die Parteien wollen in El Dorado, Arkansas, USA, eine Pilotanlage für die Gewinnung von batteriefähigem Lithium aus Sole errichten und prüften derzeit die Gründung eines Joint-Ventures. mehr


Loader-Icon