Mehr zum Thema Nachrichten

Wacker leidet heftig unter schwachem Solargeschäft Preisverfall bei Polysilicium

Wacker muss bei Anlagen 750 Mio. Euro abschreiben

News06.12.2019 Das Münchner Chemieunternehmen Wacker muss etwa 750 Mio. Euro auf den Bilanzwert seiner Produktionsanlagen für Polysilicium abschreiben. Dies schlägt voll auf das Jahresergebnis 2019 durch, das um etwa den gleichen Betrag in die roten Zahlen rutschen soll. Grund seien Konkurrenz und Kunden aus China. mehr

Der Chemiekonzern BASF plant den Neubau einer Produktionsanlage für Autoreparaturlacke im südchinesischen Jiangmen. Diese soll die Produktionskapazität am Standort ab 2022 verdoppeln.Mehr zum Projekt Bild: BASF Standort Jiangmen

BASF verdoppelt Kapazität für Reparaturlacke in China

News06.12.2019 Der Chemiekonzern BASF plant den Neubau einer Produktionsanlage für Autoreparaturlacke im südchinesischen Jiangmen. Diese soll die Produktionskapazität am Standort ab 2022 verdoppeln. mehr

Bioethanol-Produktionmenge ist 2012 um 7,4 % gestiegen Lobbycontrol kritisiert fehlende Transparenz

Verdeckte Finanzierung von Glyphosat-Studien durch Monsanto

News05.12.2019 Im Streit um Nutzen und Risiken durch den Unkrautvernichter Glyphosat sollen wissenschaftliche Studien als Argumente dienen. Recherchen des ARD-Magazins Monitor und der Organisation Lobbycontrol zufolge hat jedoch die Herstellerfirma Monsanto solche Studien verdeckt mitfinanziert. mehr

Im Rahmen einer Werksbesichtigung konnten sich die Gäste von den Umwelt-, Sicherheits-, und Qualitätsmanagement-Standards in der Produktion überzeugen. IBC-Produktion

Schütz eröffnet dritten Standort in Australien

News05.12.2019 Der IBC-Hersteller Schütz hat in Yatala seinen dritten australischen Standort offiziell eröffnet. Das Werk im Bundesstaat Queensland soll vor allem den Osten des Kontinents versorgen. mehr

Lanxess: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 Konzernfinanzierung

Lanxess unterzeichnet nachhaltige Kreditlinie über 1 Milliarde Euro

News05.12.2019 Der Spezialchemiekonzern Lanxess passt seine Finanzierung an nachhaltige Kriterien an: Eine neue Haupt-Kreditlinie ist an das Erreichen von ESG-Kriterien (ESG = Environment, Social und Governance) gekoppelt. mehr

Der Grünstrom soll aus einer neu errichteten Offshore-Anlage vor Borkum kommen. (Bild: Covestro) Grüne Energie für die Chemieindustrie

Covestro schließt großen Liefervertrag für Windstrom

News05.12.2019 Covestro hat den nach eigenen Angaben weltweit größten Industriekunden-Liefervertrag für Strom aus Offshore-Windkraftanlagen geschlossen. Neben dem Motiv der Nachhaltigkeit will sich der Kunstoffhersteller damit auch „für den zu erwartenden Anstieg der Energiepreise und CO2-Kosten“ rüsten. mehr

Schwerer Brand bei Eni 10-Mrd.-USD-Projekt

Türkischer Fonds will Petrochemie-Komplex bauen lassen

News05.12.2019 Die Turkish Wealth Fund Management Company will in Ceyhan in der südost-türkischen Provinz Adana einen Petrochemie-Komplex bauen lassen. Kostenpunkt: 10 Mrd. US-Dollar. mehr

Im niederländischen Vlissingen (Südholland) soll bis 2030 eine der größten Wasserstoffanlagen der Welt entstehen. Bild: Adobe Stock Ökostrom-Nutzung

Niederlande planen riesige Wasserstoffanlage für Windstrom-Konversion

News04.12.2019 In Südholland soll für mehr als eine Milliarde Euro eine der größten Wasserstoffanlagen der Welt entstehen. Das Projekt wurde am Montag von Unternehmens- und Behördenvertretern auf einem Wasserstoffsymposium in Vlissingen vorgestellt. mehr

Die Anlage in Rosario liegt im Zentrum der argentinischen Biodiesel-Produktionsregion. (Bild: Evonik) Projekt in Argentinien

Evonik will Natriummethylat-Kapazität ausbauen

News04.12.2019 Der Spezialchemie-Konzern Evonik plant, die Kapazität für Natriummethylat am argentinischen Standort Rosario von 60.000 auf 90.000 t/a zu erhöhen. Grund dafür ist auch eine anstehende Gesetzesänderung in Brasilien. mehr

Der Standort Stein liegt an der deutschen Grenze, gegenüber von Bad Säckingen. (Bild: Novartis) Schweizer Standort Stein

Novartis eröffnet Anlage für Zelltherapien

News04.12.2019 Der Pharmakonzern Novartis hat am Schweizer Standort Stein eine neue Produktionsanlage für Zell- und Gentherapien eröffnet. In der Anlage, die 90 Mio. Schweizer Franken gekostet hat, soll unter anderem das teuerste Medikament der Welt hergestellt werden. Dafür hat das Unternehmen auch Mitarbeiter aus der „klassischen“ Produktion abgezogen. mehr

Eisenmann ist insolvent. Übernahme

Insolventer Anlagenbauer Eisenmann soll nach China verkauft werden

News03.12.2019 Der insolvente Anlagenbauer Eisenmann wird offenbar an ein chinesisches Unternehmen verkauft. Medienberichten zufolge wird der Automobil-Anlagenbauer vom Maschinenbau-Konzern Sinomach übernommen. mehr

Christian Kullmann, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG, wurde am 29. September 2017 von der Mitgliederversammlung des VCI zum Vizepräsidenten des Verbandes gewählt. (Bild: Evonik Industries / Andreas Pohlmann) Henkel-Chef Van Bylen bleibt bis März

Evonik-Chef Kullmann wird neuer VCI-Präsident

News03.12.2019 Der Chemieverband VCI hat einen neuen Präsidenten gewählt: Evonik-Vorstandschef Christian Kullmann löst Hans Van Bylen vom Konsumchemie-Hersteller Henkel ab. mehr

Im Vergleich zur vorangegangenen Erhebung im Jahr 2016 beträgt der Zuwachs 9.200 Ingenieurstellen. Bild: goodluz - adobestock VDMA-Ingenieurerhebung

Zahl der Ingenieurinnen und Ingenieure im Maschinenbau auf Rekordniveau

News03.12.2019 Die Zahl der im Maschinenbau beschäftigten Ingenieurinnen und Ingenieure ist weiter gestiegen, auf aktuell 199.800, beobachtet der VDMA in seiner aktuellen Ingenieurerhebung. Der Fachkräftemangel ist dennoch alles andere als überwunden. mehr

Pump and motor which popular to install with pipe in industrial such chemical, power plant, oil and gas.; Shutterstock ID 1438659437; Purchase Order: - Vorausschauende Wartung des Rotating Equipments

Motormanager unterstützt bei der Reduzierung von Stillstandzeiten

News02.12.2019 Tritt in der Prozesstechnik bei drehenden Anlagenteilen eine Störung auf, hat das oft erhebliche finanzielle Auswirkungen. Daher bietet sich eine vorausschauende Wartung an, um derartige Stillstandzeiten zu vermeiden. Mit dem Motormanager von Phoenix Contact steht eine smarte Lösung zur Verfügung, die sich auch nachträglich in den Brownfield-Anlagen installieren lässt. mehr


Projekte
Das Biopolymer Ecoflex ist seit 1998 auf dem Markt. (Bild: BASF) Neue PBAT-Anlage geplant

BASF lässt Biopolyester in China produzieren

News29.05.2020 Die BASF vergibt eine Lizenz zur Herstellung und zum Verkauf von zertifiziert kompostierbarem aliphatisch-aromatischen Copolyester (PBAT) an Red Avenue New Materials. Das chinesische Unternehmen will in Shanghai eine Produktionsanlage mit einer Kapazität von 60.000 t/a bauen.  mehr

Anlage im Mittleren Osten

APC und SK planen Propan-Dehydrierung mit Clariant-Technologie

News22.05.2020 Advanced Global Investment, ein Joint Venture der Advanced Petrochemical Company (APC) und der SK Group, plant den Bau einer Anlage zur Propandehydrierung im Mittleren Osten. Das Werk soll eine Kapazität von 840.000 t/a Propylen haben. mehr

Kohle-zu-Methanol

Air Products investiert zwei Milliarden Dollar in Indonesien

News20.05.2020 Der Industriegaskonzern Air Products plant eine World-Scale-Anlage zur Herstellung von Methanol aus Kohle in Bengalon, Indonesien. Das Milliardenprojekt ist eines der ersten, in dem mit einer kürzlich geschlossenen Zusammenarbeit erworbene Technologie zum Einsatz kommt. mehr


Loader-Icon