Mehr zum Thema Pumpen

140895_3_container-lösung_petrochemie Steuerungstechnik inklusive

Kolbenmembran-Dosierpumpen steuern und überwachen sich selbst

Fachartikel12.06.2019 Der Pumpenhersteller Alltech Dosieranlagen hat für seine Kolbenmembran-Dosierpumpen eine eigene Steuerung entwickelt, mit der sich die Pumpe selbst steuern und überwachen kann. Dadurch wird die zentrale Anlagensteuerung von diesen Aufgaben entlastet – die Pumpe meldet nur noch die Betriebsdaten und den Zustand an das Leitsystem. mehr

ProMinent_Kolbendosierpumpen Orlita Evolution EP1a und EP2a EVO2_Kunststoffkopf_seitlich_0059 Sicherheit trifft auf Vielseitigkeit

Kolbendosierpumpen Orlita Evolution EP1a und EP2a

Produktbericht11.06.2019 Die Prozesspumpen der Baureihe Orlita Evolution 1 bis 4 von Prominent lassen sich nun auch mit Dosiereinheiten aus PVC und PVDF ausstatten. Das erspart insbesondere bei Anwendungen mit aggressiven Medien die ansonsten notwendigen hochkorrosionsbeständigen Nickel-Molybdän-Legierungen. mehr

Lewa_Bild 1_Ölplattform_Shutterstock Kein Leckagerisiko und günstiges Saugverhalten

Prozess-Membranpumpen fördern toxische und korrosive Flüssigkeit auf einer Förderplattform

Fachartikel06.06.2019 Zur Aufbereitung von Erdöl auf Offshore-Förderanlagen wird der Förderstrom zunächst in Öl, Gas und Wasser getrennt. Rohöl und Rohgas enthalten zahlreiche unerwünschte Bestandteile, beispielsweise Schwefelwasserstoff und Chloride, die zum Teil noch auf der Plattform durch einen Kondensationsprozess abgetrennt werden können. Das so abgetrennte Kondensat, ein toxisches und korrosives Gemisch, wird meist noch auf der Plattform über eine Fackel verbrannt. mehr

Atlas_Copco_1906ct002_ZBTurbogeblaese_Drucklufttechnik Geregelter Volumenstrom

Turbogebläse ZB

Produktbericht03.06.2019 Das Turbogebläse ZB von Atlas Copco ist für Niederdruckanwendungen mit Druckerhöhungen um 0,3 bis 1,4 bar geeignet und zeichnet sich aufgrund seines Direktantriebs und der Drehzahlregelung durch eine hohe Energieeffizienz aus. mehr

rheinhuette_1906ct001_rcnku_pumpen Neue Werkstoffe

Chemienormpumpe RCNKu+

Produktbericht27.05.2019 Die neu entwickelte Chemienormpumpe RCNKu+ von Rheinhütte Pumpen ist besonders servicefreundlich, langlebig und wirtschaftlich. Zu den Neuerungen der Baureihe gehören eine innovative Werkstoffwahl sowie optimierte Hydrauliken. mehr

Iwaki Doppelmembranpumpen Baureihe TC-X, Für universelle Dosieranwendungen

Doppelmembran-Pumpen Baureihe TC-X

Produktbericht15.05.2019 Für universelle und wechselnde Dosieraufgaben bietet Iwaki die druckluftgetriebenen Doppelmembran-Pumpen der Baureihe TC-X. Die meisten Modelle sind in verschiedenen Baugrößen und Materialien verfügbar und erreichen Förderleistungen bis 950 l/min. mehr

Maag cinox® Pumpe für vorwiegend chemische Prozesse Breites Spektrum

Zahnradpumpen für die chemische und petrochemische Industrie

Produktbericht29.04.2019 Industrielle Anwendungen stellen besonders hohe Anforderungen an Viskositäts-, Druck- und Temperaturbereiche sowie die Korrosivität der zu fördernden Stoffe. Maag stellt ein breites Spektrum an Zahnradpumpen für den industriellen Einsatz her, das genau die geforderte Anwendungstiefe abdeckt und auch die schwierigsten Anforderungen erfüllt. mehr

PCM_Delasco DX_Schlauchpumpen_2 Für große Fördervolumina

Schlauchpumpen Delasco DX-Serie

Produktbericht23.04.2019 PCM hat mit der Schlauchpumpen-Serie Delasco DX eine Reihe von Verbesserungen vorgenommen, die die Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Pumpen verbessern. mehr

I40-Verwaltungsschale Pumpe wird zur Industrie-4.0-Komponente

Hersteller definieren Industrie-4.0-Verwaltungsschale für Pumpen

Fachartikel18.04.2019 Wie werden Pumpen industrie-4.0-ready? Diese Frage beschäftigt derzeit Hersteller und interessiert natürlich auch Planer und Automatisierer, die sich davon einfachere Engineering- und Instandhaltungsprozesse sowie die Einbindung in cloudbasierte Anwendungen erhoffen. Die Basis dafür soll eine jüngst fertiggestellte, standardisierte Verwaltungsschale für Pumpen und Vakuumpumpen bilden. mehr

Yokogawa IA - Components of Cavitation Detection System Zustandsüberwachung

Echtzeit-Detektionssystem Oprex für Kavitation

Produktbericht17.04.2019 Das von Yokogawa entwickelte Detektionssystem Oprex erfasst Kavitation an Pumpen, Ventilen und anderen von Flüssigkeiten umströmten Anlagenteilen. mehr

SPM mit Schaltschrank Pumpenintegration per Knopfdruck

Erstes Pumpenmodul mit Treibersoftware MTP

Fachartikel17.04.2019 Die nahtlose Integration von Anlagenmodulen wird von Automatisierungsexperten in der Chemie als einer der Effizienztreiber im Planungs- und Inbetriebnahmeprozess gesehen. Zur Hannover Messe wurde nun ein erstes Pumpenmodul auf Basis von Exzenterschneckenpumpen per Modul Type Package (MTP) gezeigt. mehr

Philipp Schmid ist der neue Leiter des Servicegeschäfts von Grundfos in Deutschland, Österreich und der Schweiz. (Bildquelle: Grundfos) Pumpen

Grundfos: Philipp Schmid ist neuer Leiter des Service-Geschäfts

News09.04.2019 Zum 1. März 2019 hat Philipp Schmid die Leitung des Kundenservice bei dem Pumpenherstellers Grundfos in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH-Länder) übernommen. mehr

Zwischenablage01 Es geht auch ohne Metall

Nicht-metallische magnetgekuppelte Zahnradpumpen für aggressive Medien

Fachartikel08.04.2019 Wo kleine Fördermengen korrosiver Flüssigkeiten unter hohem Druck pulsationsfrei zu fördern sind, haben sich magnetgekuppelte Zahnradpumpen bewährt. Das Magnetkupplungsprinzip kommt ohne leckageanfällige Gleitringdichtungen aus und umgeht auch deren kostspielige Sperrdrucksysteme. Solche Pumpen arbeiten ohne jegliche mechanische Wellendichtung, was eine sichere und leckagefreie Förderung korrosiver, toxischer und explosiver Medien sicherstellt. mehr

CP MKP 300-250-315 Gefährliche Medien sicher fördern

Magnetkupplungspumpe MKP 300-250-315

Produktbericht02.04.2019 CP Pumpen hat eine neue Pumpengrösse ihrer etablierten Produktlinie der Magnetkupplungspumpen (MKP) lanciert. Damit lassen sich gefährliche Medien auch bei grossen Fördermengen effizient und sicher transportieren. mehr



Loader-Icon