Mehr zum Thema Therm. Verfahren

Ins Feuer flüchten

Thermisches Oxidationsverfahren

Fachartikel19.06.2009 Manche Lösemittel lösen nicht nur Probleme, sondern verursachen sie auch. In technischen Prozessen verwendet können sie als flüchtige organische Verbindungen auftreten, die bei höheren Konzentrationen eine Gefahr für Mensch und Umwelt darstellen. Da diese Verbindungen aber auch bei anderen technischen Vorgängen entstehen, hat eine Firma eine Anlage entwickelt, die auch niedrige Schadstoff-Konzentrationen kostengünstig aus Abgasen entfernt, um die Emissionsgrenzwerte einzuhalten. mehr

Hart im Nehmen

Heißwasserpumpen in der Industrie

Fachartikel29.04.2009 In der industriellen Wärmeübertragung ist Wasser der am weitesten verbreitete Wärmeträger. Bis 100°C kann es problemlos mit jeder Pumpe und Wellenabdichtung gefördert werden. Bei höheren Temperaturen muss das Wärmeträgersystem unter Druck gesetzt werden, um ein Verdampfen zu verhindern. Der Dampfdruck steigt rasant, bei 250°C sind es bereits über 40bar. Solch hohe Betriebstemperaturen belasten Umwälzpumpen und deren Abdichtungssysteme enorm. mehr

Kontinuierlich produzieren

Schnell-Granulierer Easy Flow

Produktbericht28.04.2009 Der von L.B. Bohle vorgestellte Schnell-Granulierer Easy Flow mit nachgeschaltetem Kontakttrockner ermöglicht eine kontinuierliche Produktion von Feststoffen und soll die bisher üblichen klassischen Batch-Prozesse ablösen mehr

Korrosionsbeständige Luftbläser

Ventilator CMV eco

Produktbericht20.04.2009 Die Kunststoffventilatoren „CMV eco“ in den Grössen 125, 160, 200, 250, 315 und 400 eignen sich zur Förderung aggressiver und feuchter Industrieabluft. mehr

Minimale Schwingungsübertragung

Vibrations-Wirbelschichttrockner

Produktbericht04.04.2009 Im Mittelpunkt der beiden Vibrations-Wirbelschichttrockner von Vibra Maschinenfabrik Schultheis, die für die Produktion von je 8?t/h zentrifugendichter Borsäure bestimmt sind, stehen zwei vibrierende Wirbelschichttrockner mit einer Anströmfläche von je 28?m2 und einem Gewicht von je 30?t. mehr

Zwei in Einem

Schonend trocknen mit dem Schaufeltrockner

Fachartikel18.09.2008 Abfallmengen reduzieren, Materialien oder Substanzen von 50% Feuchte auf ppm-Werte trocknen oder die Morphologie von Stoffen verbessern – das sind nur einige der Anwendungen des Schaufeltrockners NPD. Neben Erhitzen, Kühlen und Trocknen werden auch Verfahrensschritte wie etwa Sterilisieren, Kristallisieren, Kalzinieren, Beschichten oder das Abreagieren von Stoffen durchgeführt. Pellets, Pasten und Pulver werden schonend, effizient und reproduzierbar bearbeitet. Um dieses breite Anwendungsspektrum bedienen zu können, wird der Trockner wahlweise inert, mit Lösemittelrückgewinnung oder unter Vakuum betrieben. mehr

Kompakt aus Rotation

Neuer Anströmboden für Wirbelschichtprozesse spart Prozessschritte

Fachartikel18.09.2008 Wenn nachgeschaltete Tablettierschritte mit sehr hohem Durchsatz gefahren werden, reicht die Dichte eines in der Wirbelschicht erzeugten Granulats oft nicht aus. Der klassische Weg heißt dann Zwangsmischer, Sieb, Wirbelschicht und wieder Sieb. Eine Alternative dazu ist die Wirbelschichtgranulation in einem rotierenden Luftstrom. mehr

Mit Mikrowellen trocknen

Mikrowellen-Trocknung

Produktbericht24.07.2008 Die Trocknung von Schüttgütern, plattenförmigen Produkten und Stückgütern ist in vielen Branchen ein wichtiger Produktionsschritt. mehr

Sanfter Tellerstapler

Verbesserte Trocknungsprozesse durch Kurzwegtrocknung im Tellertrockner

Fachartikel03.07.2008 Viele Schüttgüter müssen möglichst schonend getrocknet werden, damit sie weder mechanisch noch durch hohe Temperaturenzerstört werden. Damit ein solcher Trocknungsprozess nicht gleichbedeutend ist mit großen, umständlichen Apparaten sowie hohen Betriebs- und Investitionskosten, wurde ein Tellertrockner mit Innenkondensation entwickelt, der Platz und Geld spart. mehr

Clever Kombiniert

Energieeffiziente Drucklufttrocknung

Fachartikel03.07.2008 In der Druckluftversorgung lässt sich an vielen Stellen Energie sparen. Die intelligente Kombination aus Kältetrockner und warmregenerierendem Adsorptionstrockner kann die Energiekosten senken. In der Technik steckt mehr als die Serienschaltung der Trocknertypen, denn sie reduziert nicht nur die Eintrittstemperatur, sondern auch die relative Feuchte der in den Adsorber eintretenden Druckluft. Sie macht sich besonders bei Drucktaupunkten unter 3°C bezahlt. mehr

Fang die Feuchte

Tropfenabscheider für Ofenabgase

Fachartikel04.06.2008 Wie vielseitig Tropfenabscheider sein müssen, sieht man schon an den vielfältigen Einsatzzwecken, die von Abgasreinigern über Extraktionsanlagen bis hin zu Verdampfern reichen. So vielfältig wie die Anwendungen sind deshalb auch die möglichen Varianten, in denen ein Abscheiderausgelegt werden kann. mehr

Wirbelbett unter Kontrolle

Prozessüberwachung mit thermischem Durchflussgrenzschalter

Fachartikel04.06.2008 Reaktionen in der Wirbelschicht erfordern eine sorgfältige Überwachung der Zuluft. Um den Produktionsprozess und die Wartung einer Phosphatanlage zu verbessern, suchte das belgische Chemieunternehmen Tessenderlo Chemie eine Alternative zu Schwebekörper-Durchflussmessern. Diese fand der Betreiber in thermischen Durchfluss-Grenzschaltern. mehr

Weniger CO2 - mehr Leistung

Kärltemaschine Quantum air

Produktbericht02.05.2008 Die luftgekühlte Kältemaschine Quantum air arbeitet unabhängig von externen Rückkühlwerken. mehr

Lange standzeiten

Wirbelschichtanlage für organische Lösemittel

Fachartikel16.03.2008 Im hochspezialisierten biopharmazeutischen Unternehmen Ferring Pharmaceuticals am Standort Saint Prex in der Schweiz wurde eine umweltfreundliche Kreislaufanlage für den Einsatz von organischen Lösemitteln installiert. Herzstück dieser Wirbelschichtanlage ist ein HKC 400 DJ mit Diskjet-Technologie. Und dafür gab es gleich mehrere gute Gründe: kurze Prozess- und Reinigungszeiten, hohe Standzeiten, schnelleres Befüllen und Entleeren, reduzierter Stickstoffverbrauch, hohe Umweltverträglichkeit sowie einfache Bedienung und hoher Automatisierungsgrad. mehr



Loader-Icon