Pharmazeutisch rein

Closed-Vial-Abfülllinie

04.03.2005 Ein neues Verfahren zur Abfüllung von Closed Vials stellt die Firma Aseptic Technologies, B-Les Isnes, vor.

Anzeige

Ein neues Verfahren zur Abfüllung von Closed Vials stellt die Firma Aseptic Technologies, B-Les Isnes, vor. Die mitgelieferten Phiolen, deren Stopfen durch Gammastrahlen sterilisiert werden, sind sofort gebrauchsbereit. Das Abfüllen wird durch eine spezielle Nadel durchgeführt, die den Stopfen durchbohrt. Unmittelbar danach wird der Stopfen durch einen Laser hitzeversiegelt.

Loader-Icon