Kunststoffhersteller

Covestro verlängert Vertrag mit Finanzvorstand Toepfer

22.07.2020 Der Aufsichtsrat von Covestro hat den Vertrag von Vorstandsmitglied Dr. Thomas Toepfer vorzeitig ab dem 1. April 2021 um fünf Jahre bis zum 31. März 2026 verlängert.

Toepfer ist seit dem 1. April 2018 Mitglied des Vorstands von Covestro. In seiner Rolle als Chief Financial Officer (CFO) verantwortet er die Bereiche Accounting, Controlling und Finanzen. Darüber hinaus gehören die Funktionen Investor Relations, Informationstechnologie, Portfolio-Entwicklung, Steuern sowie Recht, Geistiges Eigentum und Compliance zu seinem Verantwortungsbereich.

Dr. Thomas Toepfer bleibt Finanzvorstand von Covestro. Sein Vertrag wurde vorzeitig bis 2026 verlängert. (Bildquelle: Covestro)

Dr. Thomas Toepfer bleibt Finanzvorstand von Covestro. Sein Vertrag wurde vorzeitig bis 2026 verlängert. (Bild: Covestro)

Zudem ist Toepfer seit Januar 2019 Arbeitsdirektor von Covestro. Mit der vorzeitigen Verlängerung des Vertrags setze das Unternehmen gerade in diesen wirtschaftlich herausfordernden Zeiten ein deutliches Zeichen der Kontinuität, heißt es in der Mitteilung weiter.

(as)

Zahlen und Fakten zur Kunststoffindustrie in Deutschland

Loader-Icon