Erhalten Duktilität auch bei niedrigen Temperaturen

Cycloolefin-Copolymer (COC) Elastomer

17.11.2010 Die Topas-Elastomere erweitern ab sofort das Produktangebot von Topas Advanced Polymers.

Sie eignen sich als Alternative zu herkömmlichen thermoplastischen Elastomeren (TPEs) für ein breites Spektrum von Anwendungen wie Medizinprodukte, spezielle Pharmaverpackungen und medizinische Schläuche. Die Elastomere verfügen über eine mit anderen TPEs vergleichbare Festigkeit und Steifigkeit. Eine wichtige Eigenschaft ist die Fähigkeit des Materials, seine Duktilität auch bei Temperaturen unter -80 °C zu behalten. Aufgrund seines geringen dielektrischen Verlustfaktors, der mit dem einiger Fluorelastomere vergleichbar ist, verfügt der Werkstoff über sehr gute elektrische Isolationseigenschaften

Loader-Icon