Markt

Danfoss und Pilz kooperieren bei Antrieben und Steuerungstechnik

06.05.2005

Anzeige

Danfoss Drives und Pilz haben eine Zusammenarbeit bei der Anbindung von Antrieben und Steuerungstechnik vereinbart. Im Zuge dieser Vereinbarung wird Danfoss seine Antriebsreihe FC 300 mit einer Schnittstelle für das sichere offene Bussystem SafetyBus p ausstatten. Der VLT AutomationDrive FC 300 verfügt bereits über weitere, integrierte Sicherheitsfunktionen. Anwendern steht damit eine sichere und aufeinander abgestimmte Antriebslösung zur Verfügung.


Für den mittleren Automatisierungsbereich lassen sich bereits heute die Geräte der VLT AutomationDrive FC 302 Serie von Danfoss und das Sicherheitssystem PNOZmulti von Pilz zu einer sicheren Antriebslösung kombinieren. Der Hauptvorteil besteht darin, dass Anwender über mehrere Achsen hinweg nicht nur die Drehzahl, sondern auch zahlreiche weitere Sicherheitsfunktionen überwachen können.

Loader-Icon