Messbereich erweitert

Dichte- und Brechzahl-Messgerät DR40

15.06.2004 Mit den digitalen Messgeräten DR40 und DR45 lassen sich Dichte und Brechzahl schnell und präzise bestimmen. Neu ist beim DR40 der erweiterte Messbereich der Refraktometermesszelle.

Mit den digitalen Messgeräten DR40 und DR45 lassen sich Dichte und Brechzahl schnell und präzise bestimmen. Neu ist beim DR40 der erweiterte Messbereich der Refraktometermesszelle. So kann das Gerät jetzt Brechzahlen bis zu 1,70 nD mit einer Genauigkeit von 1 x 10-4 bestimmen. Ein Messbereich, den speziell die Duftstoff- und Aromaindustrie benötigt. Die sichere Probenaufgabe erfolgt mit der Probenzufuhr- und Reinigungseinheit SC1 oder mit dem Probenwechsler SC30, die Temperierung übernehmen Peltier-Thermostate. Mit der Check-Funktion lässt sich in regelmäßigen Abständen prüfen, ob die Geräte justiert werden müssen. Optional ist die Data-Capture-Software erhältlich, mit der sich die Daten direkt als Excel-Tabelle oder ASCII-Datei erfassen lassen.

Loader-Icon