Cloud-Dienste für Exzenterschneckenpumpen

Digitalisierung der Pumpenwelt

30.07.2018 Die Digitalisierung war auch auf der Achema für einige Pumpenanbieter eines der Trendthemen. Seepex bündelt seine digitalen Lösungen für den Pumpenbetrieb im Bereich „Digital Solutions“ und zeigte ein umfangreiches Portfolio mobiler und vernetzter Services für einen optimalen Betrieb von Exzenterschneckenpumpen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Condition Monitoring
  • Predictive Maintenance
  • Cloud-Lösung stellen Dienste bereit

Dazu gehört der Pump Monitor, der die Live-Betriebsdaten der Pumpe erfasst und so Betriebsparameter digital überwacht. Grafische Trendanzeigen ermöglichen dem Kunden/Betreiber Rückschlüsse auf den Betriebszustand der Pumpe zu ziehen. Warnungen und Alarme verhelfen zum rechtzeitigen Eingriff vor dem Prozessstillstand, Trendanzeige und Datenaufzeichnung ermöglichen erweiterte Analysen. Neben einer Anzeige vor Ort/im Feld/an der Anlage sind alle Daten auch über eine eigens entwickelte APP verfügbar.

Darüber hinaus wurde die seit 2016 im Markt bestehende Seepex VR App um eine weitere Funktionalität, dem Pump Management, ergänzt. Das Pump Management ermöglicht dem Kunden, ein digitales Logbuch zu führen. So können alle Pumpen in der App digital/papierlos verwaltet werden. Wartungsarbeiten oder Ersatzteilanfragen werden hier dokumentiert und stehen jederzeit gebündelt an Ort und Stelle zur Verfügung. Dreh- und Angelpunkt ist dabei die hauseigene Cloud-Lösung „Connected Services“: Auf Basis der im Feld gesammelten Informationen will der Hersteller seinen Kunden zukünftig Dienstleistungen anbieten, die stets den optimalen Betrieb der Exzenterschneckenpumpe ermöglichen sollen. 1808ct907

Mehr auf der Homepage des Kunden.

Seepex Pump Monitoring

Bild: Seepex

Loader-Icon