Neuer IT-Chef

Dirk Toepfer wird CIO von Merck

26.01.2018 Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat einen neuen Chief Information Officer. Dirk Toepfer wird ab 1. März der IT des Unternehmens vorstehen.

Toepfer folgt auf Jim Steward, der inzwischen die Merk Business Services (MBS) leitet. MBS organisiert für Merck die übergreifenden Dienstleistungen im Unternehmen. Toepfer kommt von der Metro-Gruppe, dort leitete er den Bereich IT Service.

Loader-Icon