Tandemkonzept

Doppel-Fasskippstation

04.03.2005 Diese Doppel-Fasskippstation erlaubt es, zwei Fässer zu entleeren, die jeweils mit 2 min Abstand aus einer Wärmekammer kommen. Eine Besonderheit liegt darin, dass die Drehgeschwindigkeit genau auf das Produkt abgestimmt ist.

Anzeige

Diese Doppel-Fasskippstation erlaubt es, zwei Fässer zu entleeren, die jeweils mit 2 min Abstand aus einer Wärmekammer kommen. Eine Besonderheit liegt darin, dass die Drehgeschwindigkeit genau auf das Produkt abgestimmt ist. Die Station kann bei einer Kippbewegung zwei geöffnete 200-l-Stahlfässer entleeren. Sie erreicht einen Kippwinkel von 180° und hat aufgrund ihrer Arbeitsgeschwindigkeit einen sehr hohen Durchsatz. Eine fast 3 m lange Gleitbahn mit motorischem Abschieber sichert die vollständige Entleerung der Fässer auf eine angrenzende Transportrollenbahn.

Loader-Icon