Jetzt hundertmal genauer

Dosiereinheit Feeder Valve

24.02.2020 Die Anforderungen in der Schüttgut-Branche erhöhen sich immer weiter. Dinnissen hat daher eine veränderte Ausführung der Dosierklappe Feeder Valve entwickelt, welche bis auf 1 g genau dosieren kann. 

Entscheider-Facts

  • Dosiergenauigkeit ±1 g
  • Batch- oder kontinuierliches Wiegen
  • schnell zu reinigen

Dinnissen Feeder Valve doseerunit 01

Bild: Dinnissen

Die Dosiereinheit ist damit für spezielle Anwendungen geeignet. Dabei ist sowohl Batchwiegen als auch kontinuierliches Wiegen (loss in weight) möglich. So wie bei der bekannten Variante der Dosierklappe, deren Genauigkeit bei ca. 100 g liegt, ist auch die veränderte Ausführung schnell zu reinigen und einfach in neue oder bestehende Anlagen zu integrieren. Darüber hinaus minimiert sie durch ihre kompakte Bauweise das Zurückbleiben von Produktresten, was vorteilhaft für die Hygiene des gesamten Produktionsprozesses ist.

Solids 2020, Halle 5 – J12

Zur Homepage.

 

Loader-Icon