Kompakt und anschlussfertig

Dosierstationen Baureihe Dulcodos

07.02.2012 Die Dosierstationen der Baureihe Dulcodos sind modular aufgebaut. Ihre anschlussfertige, kompakte Bauweise ermöglicht einfache und schnelle Installation sowie flexible, praxisgerechte Prozessintegration.

Dosierstationen Baureihe Dulcodos

Die Dosierstationen dienen zur Dosierung von Reinigungsmitteln, Desinfektionsmitteln, Additiven sowie Zusatz- und Hilfsstoffen (Bild: Prominent)

Einzelne Elemente und Komponenten lassen sich durch den einheitlichen Grundaufbau der Stationen schnell und problemlos austauschen. Die standardisierten Komponenten sichern zudem eine einfache Ersatzteilhaltung sowie kurze Lieferzeiten. Die Dosierstationen lassen sich flexibel in verschiedenen Applikationen einsetzen. Kundenspezifisch lassen sie sich durch das optionale Zubehör wie Spritzschutz, Manometer, Spülanschluss, u.a., an die Anforderungen anpassen. Auch in punkto Dosierleistung werden sie den unterschiedlichsten Aufgaben gerecht: Mit entsprechenden Adaptern lassen sich die jeweils notwendigen Dosierpumpen, ohne Änderung der vorliegenden Verrohrung, bestücken. Je nach Anwendung kommen Magnet- oder Motordosierpumpen zum Einsatz.

Loader-Icon