Wenn´s hart kommt

Dreifach exzentrische Absperrklappe Crane FKX 9000

25.01.2018 Die dreifach exzentrische Absperrklappe Crane FKX 9000 von Crane Chempharma & Energy kommt in rauen Umgebungen und kritischen Prozessanwendungen zum Einsatz.

Entscheider-Facts

  • dreifach exzentrisch
  • hohe Betriebssicherheit
  • hohe Dichtigkeit

Die Armatur wird zur Dampfabsperrung sowie bei Prozessen mit extremen Temperaturschwankungen eingesetzt und zeichnet sich durch ihre Betriebssicherheit aus. Damit lassen sich Strmmungen sehr gut regeln, außerdem zeichnet sich die Absperrklappe durch optimierte Cv-Werte und einen niedrigen Druckverlust aus. Die Dichtung verhindert das Austreten flüchtiger Emissionen (VOC) und hat eine hohe Lebensdauer. Sie wird für eine zuverlässige leckagefreie Absperrung in Hochtemperatur-Anwendungen, Kohlenwasserstoffprozessen und Notabschaltungssystemen (ESD) eingesetzt. 1801ct991

Die dreifach-exzentrische Absperrklappe zeichnet sich durch hohe Betriebssicherheit unter widrigen Prozessbedingungen aus. Bild: Crane Chempharma & Energy

    Die dreifach-exzentrische Absperrklappe zeichnet sich durch hohe Betriebssicherheit unter widrigen Prozessbedingungen aus. Bild: Crane Chempharma & Energy

 

Loader-Icon