Verkaufsfördernd kennzeichnen

Drucker Serie 610 und Netzwerk-Software

30.04.2002 Kombinationen aus Barcodes, Texten, Grafiken und Symbolen jeder gewünschten Art ermöglichen die Inkjet-Drucker der Serie 610 für das Kennzeichnen von Kartonagen und Umverpackungen.

Anzeige

Kombinationen aus Barcodes, Texten, Grafiken und Symbolen jeder gewünschten Art ermöglichen die Inkjet-Drucker der Serie 610 für das Kennzeichnen von Kartonagen und Umverpackungen. Zyklisches Lüften der Druckköpfe verhindert Verschmutzung. Zusätzlich wird jede der 500 Düsen vor dem Druck über eine „Luftbürste“ gereinigt, die die Tinte von der Druckplatte in einen Rückführbehälter wegbläst. Durch eine neue Tintenbefüllung bleibt die Arbeitsumgebung sauber und die Tinte kann zu 100 % genutzt werden. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 33 m/min bei einer Auflösung von 360 dots/inch horizontal, 180 dots/inch vertikal und Druckformaten von maximal 400 mm x 70 mm. Mit der Netzwerk-Software Connector können mehrere Inkjet-Drucker zentral überwacht und eventuelle Fehler per Ferndiagnose ermittelt werden.

Loader-Icon