Zuverlässig im Dauereinsatz

Druckluftbetriebene Hochdruckpumpe Exp-Mammut HD 2″

16.07.2012 Die druckluftbetriebene Hochdruckpumpe Exp-Mammut HD 2“ von WP-ARO steht in komplett massiver Edelstahlausführung mit externem 2:1-Druckverstärker zur Verfügung. Herzstück der Pumpe sind der AR Druckluftmotor und die dauerhaft haltbaren Membranen mit Faltentechnologie in Schichtbauweise.

Anzeige

Die im Dauerbetrieb unter Höchstlast bewährte Technik wurde weiterentwickelt und für schwere Lastzustände bei hohem Druck und schwierigen Medien optimiert. Die selbstansaugende, druckluftbetriebene Hochdruckpumpe erreicht Fördermengen bis zu 650 l Medium/min abhängig vom Gegendruck und der Viskosität des Mediums bei einer Temperatur von 20 C, sie erzeugt maximal 13,8 bar Druck. Sie ist gegen einen geschlossenen Schieber betreibbar. Ein kurzfristiger Trockenlauf ist problemlos möglich; die Pumpe läuft nach Stillstand ohne Ausfall selbst wieder an. Sie fördert viskose, abrasive und agressive Medien. Zudem können grobkörnige Feststoffe bis zu einem Durchmesser von 6,4 mm ohne Vorfilter durch die Pumpe gefördert werden.

Loader-Icon