Geregelte Dosierung

Durchflussgeregelte Pumpe Baurheihen L10 und L20

14.04.2005 Die thermischen Flüssigkeitsdurchflussmesser der Baureihen L10 und L20 sowie ein Mikrozahnradpumpenmodul bilden eine kompakte Einheit zur exakten Dosierung von Flüssigkeiten.

Anzeige

Die thermischen Flüssigkeitsdurchflussmesser der Baureihen L10 und L20 sowie ein Mikrozahnradpumpenmodul bilden eine kompakte Einheit zur exakten Dosierung von Flüssigkeiten. Der thermische Massemesser kann individuell auf die zu messende Flüssigkeit kalibriert werden. Der Sensor ist totraumarm und misst im Genauigkeitsbereich <1 %. Die selbstansaugende Kombination von Durchflussmesser und Pumpe kann in den Bereichen von 50 g/h bis 4000 g/h bei Drücken bis 6 bar pulsationsfrei dosieren. Die aktuelle Durchflussmenge steht als Istwert zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung.

Loader-Icon