Markt

Emerson wartet Automatisierung von Offshore-Plattformen von BHP Billiton

04.05.2005

Anzeige

Emerson Process Management und BHP Billiton haben einen Dreijahres-Vertrag zur präventiven Wartung und Instandhaltung der Automatisierungssysteme auf Offshore-Plattformen abgeschlossen. Hierzu gehören eine Rufbereitschaft von 24 h an 7 Tagen in der Woche sowie die Notfall- und Ersatzteilunterstützung. Ein Help Desk steht zur Verfügung, wenn schnell bestimmte Sachverhalte zu klären sind, Ersatzteile bestellt oder vorbeugende Wartungsmaßnahmen getroffen werden müssen.


Die vorbeugende Wartung schließt die Zustandsüberwachung der Spannungsversorgung ein und sichert die Kontinuität der Redundanz des I/O-Transfers sowie die Funktionsfähigkeit des Backups. Bei der Unterstützung mit Ersatzteilen wird garantiert, dass wichtige Ersatzteile bei Emerson gelagert und bei Bedarf durch einen Kurier oder den zuständigen Ingenieur überbracht werden.

Loader-Icon