Einfacher Formatwechsel

End-of-Line Verpackungssystem

17.03.2005 Mit Hilfe zweier 6-achsiger Industrieroboter führt ein End-of-Line Verpackungssystem auf kleinstem Raum Aufgaben wie Tray-, Wrap-around- und American-Case-Verpackungen durc

Anzeige

Mit Hilfe zweier 6-achsiger Industrieroboter führt ein End-of-Line Verpackungssystem auf kleinstem Raum Aufgaben wie Tray-, Wrap-around- und American-Case-Verpackungen durch. Die Flexibilität und Effizienz des Systems basiert zum einen auf einem einfachen und schnellen Formatwechsel, zum anderen auf modular einsetzbaren Funktionen, wie Etikettieren, Scannen, Wiegen sowie Aus- und Einschleusen, die auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgerüstet werden können. Eine Besonderheit der modularen Bauweise des Systems ist, dass sich die einzelnen Bausteine auch „um die Ecke“ platzieren lassen, was insbesondere für den Einbau in ein bestehendes Layout von Vorteil ist.
Interpack 05, Halle 16, D15

Loader-Icon