Markt

Endress+Hauser erweitert Produktionsstätte in den USA

05.06.2009

Anzeige

Der Durchfluss-Messtechnik-Anbieter Endress+Hauser hat an seinem Produktionsstandort in Greenwood in Indiana, USA, eine neue Produktionseinrichtung eingeweiht.

Die Investitionen für die neue Anlage belaufen sich auf rund 18 Mio. Dollar. Sie ist auf die Herstellung und Kalibrierung von Durchfluss-Messgeräten ausgelegt. Beispielsweise werden dort magnetisch-induktive Messgeräte mit einem Rohrdurchmesser bis 1,2 m produziert und kalibriert. Daneben flossen die Investitionen in den Bereich für die Herstellung von Coriolis-, Vortex- und Ultraschall-Durchfluss-Messgeräte. Durch die Erweiterung will das Unternehmen seine Kundennähe sowie Lieferzeiten verbessern.

Loader-Icon