Themenbereich Energie & Utilities CHEMIE TECHNIK

Energie & Utilities

Neben dem verfahrenstechnischen Prozess spielen Versorgungssysteme und –medien für den Bau und Betrieb von Chemieanlagen eine wichtige Rolle. Alle Aspekte dazu fassen wir in der Rubrik „Energie & Utilities“ zusammen.

13. Feb. 2018 | 14:29 Uhr
Kein Bild vorhanden
Mehr Chemie aus weniger Energie

Energieeinsatz in der europäischen Chemieindustrie

In Sachen Energie hat die Europäische Kommission ehrgeizige Ziele: Bis 2030 sollen in der EU die Emissionen von Treibhausgasen gegenüber 1990 um 40 % sinken und die Energieeffizienz um 30 % steigen. Insbesondere der energieintensiven Chemieindustrie kommt hier eine wichtige Rolle zu.Weiterlesen...

09. Feb. 2018 | 09:53 Uhr
Das Farbengeschäft lief für Akzonobel im vergangenen Jahr gut.
Umsatz und Ergebnis gestiegen

Akzonobel wächst vor der Aufspaltung

Der niederländische Chemiekonzern Akzonobel konnte 2017 seinen Umsatz und das operative Ergebnis (Ebit) steigern. Auch der Bereich Spezialchemie, den das Unternehmen noch im Frühjahr abspalten will, entwickelte sich solide.Weiterlesen...

07. Feb. 2018 | 06:03 Uhr
Kein Bild vorhanden
Dekarbonisierung in weiter Ferne

Prognosen der Welt-Energieexperten

Eine klimaneutrale Chemie bis 2050? Dieser Plan riecht stark nach Utopie, wird aber im Moment in der europäischen Branche heiß diskutiert. Die jüngsten Prognosen der Welt-Energieexperten machen dem hehren Ziel der Dekarbonisierung des Planeten insgesamt jedoch einen dicken Strich durch die Rechnung.Weiterlesen...

26. Jan. 2018 | 10:58 Uhr
Schuch Notleuchtenserie ExeLed 1 N
Auch im Notfall erhellend

LED-Notleuchten Exeled 1 N für Zone 1/21

Mit der Serie Exeled 1 N bietet Schuch LED-Notleuchten für die Ex-Zonen 1 und 21. Diese können mit Lichtströmen von 4.500 lm und 6.300 lm im Normalbetrieb und 700 lm im Notbetrieb konventionelle Ausführungen bis 2×58 W ersetzen. Weiterlesen...

22. Jan. 2018 | 09:31 Uhr
Evonik-Siemens Rheticus2
Künstliche Photosynthese

Evonik und Siemens wollen Spezialchemikalien aus Kohlendioxid und Ökostrom erzeugen

Evonik und Siemens wollen Kohlendioxid mithilfe von Strom aus erneuerbaren Quellen und Bakterien in Spezialchemikalien umwandeln. Hierzu arbeiten die beiden Unternehmen im Forschungsprojekt Rheticus an Elektrolyse- und Fermentationsprozessen zusammen. Weiterlesen...

19. Jan. 2018 | 08:04 Uhr
Organische Peroxide sind essentiell für die Produktion von so unterschiedlichen Dingen wie Windkraftanlagen, Hochspannungsleitungen,  Fahrbahnmarkierungen,  Schuhsohlen und Golfbällen.
Organische Peroxide

Akzonobel baut Standort in Mexiko aus

Der Chemiekonzern Akzonobel investiert mehr als 12 Mio. Euro in den Ausbau seines Produktionsstandorts in Los Reyes, Mexiko. Das Werk erhält eine neue Anlage für organische Peroxide.Weiterlesen...

18. Jan. 2018 | 09:23 Uhr
Die EU will die Mengen an Kunststoffabfällen reduzieren.
Kreislaufwirtschaft soll gestärkt werden

Verbände begrüßen neue Kunststoff-Strategie der EU

Seit China die Einfuhr von Kunststoffabfällen aus der EU zum Jahresende gestoppt hat, ist die Not groß. Die EU-Kommission will nun die Abkehr von der Wegwerfgesellschaft einleiten.Weiterlesen...

17. Jan. 2018 | 08:46 Uhr
Geschäftsleitung AUMA Riester GmbH & Co. KG: (v.l.n.r.) Henrik Newerla (COO), Ferdinand Dirnhofer (CSO), Dr. Jörg Hoffmann (CEO)
Dinse übergibt operative Leitung

Auma vollzieht Wechsel in der Geschäftsführung

Der Armaturen-Antriebsspezialist Auma hat einen Wechsel in der Geschäftsführung vollzogen: Matthias Dinse hat sich Ende Dezember nach 35 Jahren zurückgezogen, seine Nachfolge als Vertriebsgeschäftsführer übernimmt Ferdinand Dirnhofer. Dr. Jörg Hoffmann ist seit 1.1.2018 der CEO.Weiterlesen...

09. Jan. 2018 | 08:59 Uhr
7_3dmentat-Fotolia_48561255_Subscription_XXL-1024x683
Wood Mackenzie-Studie

Öl- und Gas-Investitionen: Berater sehen Talsohle durchschritten

Der Optimismus ist in die Öl- und Gasindustrie zurückgekehrt. Zu diesem Ergebnis kommen Marktforscher des Branchendienstes Wood Mackenzie: Demnach haben sich die Investitionen im Energiesektor 2017 stabilisiert. 2018 könnten weltweit rund 400 Mio. US-Dollar in Explorationsprojekte investiert werden.Weiterlesen...

20. Dez. 2017 | 07:46 Uhr
Sabic hat am niederländischen Standort Geleen eine Extrusionslinie für Polypropylen in Betrieb genommen.
Anlagenbau-Projekt

Sabic eröffnet PP-Extrusionslinie in den Niederlanden

Der Chemiekonzern Sabic hat am Standort Geleen in den Niederlanden eine Extrusionslinie für Polypropylen (PP) in Betrieb genommen.Weiterlesen...