| von Fabian Liebl

Der braune Weichgummiwerkstoff auf Basis von chlorsulfoniertem Polyethylen und Polyvinychlorid, Chemoline 8, ist resistent gegen Mineralsäuren, Basen und oxidierende Medien. Er findet sowohl als industrieller Oberflächenschutz in der chemischen, Chlor- und Stahlindustrie sowie in der Galvanotechnik Einsatz. Außerdem dient er zur Auskleidung von Transportbehältern. Der Werkstoff ist in einem Temperaturbereich von -20 bis 80 °C einsetzbar.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.