Deragging für Frequenzumrichter VLT Aqua Drive
Deragging für Frequenzumrichter VLT Aqua Drive

Abwasser Industriebetrieben enthält Partikel und Fasern, die von den Siebfiltern nicht gefiltert werden. Diese lagern sich auf den Flügelrädern ab, was zu einer Leistungsminderung und übermäßigem Verschleiß der Pumpe führt. Deragging wirkt diesen Ablagerungen direkt entgegen. Durch das Deragging-Softwareelement wird der Erhalt der maximalen Pumpenleistung sichergestellt und Ablagerungen am Flügelrad minimiert; Gleichzeitig sind programmierbare Rampen und Zeitverzögerungen verfügbar. Dieses Softwareelement optimiert die Pumpenleistung durch fortlaufendes Überwachen des Energieverbrauchs der Motorwelle im Verhältnis zum Durchfluss und leitet bei Registrierung einer Abweichung vom vorgesehenen Energieverbrauch einen Reinigungszyklus in umgekehrter Drehrichtung ein.

Ifat 2012 Halle A6 – 419

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Danfoss GmbH

Carl-Legien-Straße 8
63073 Offenbach
Germany