Blick von oben auf einen Hafen mit einer Meeresbucht

Die Partner wollen eine Lieferkette für grünen Wasserstoff zwischen zwei der wichtigsten europäischen Häfen etablieren. (Bild: Cepsa)

Die Handelsroute wollen die Partner bis 2027 in Betrieb nehmen. Die Zusammenarbeit zahlt in eines der Ziele des Rotterdamer Hafens ein, Nordwesteuropa bis 2030 mit 4,6 Mio. t grünem Wasserstoff zu versorgen. Cepsa, ein spanisches Energieunternehmen, will nicht nur seinen Energiepark nahe des Hafens Algeciras durch eine Wasserstoff-Handelskette mit anderen Standorten verbinden, sondern plant ähnliches auch für seinen Energiepark in Huelva.

Das Energieunternehmen strebt bis 2030 an, eine Produktionskapazität von 2 GW grünem Wasserstoff zu erreichen. Um die für die Produktion erforderliche erneuerbare Energie zu erzeugen, beabsichtigt das Unternehmen ein Portfolio von 7 GW an erneuerbaren Energien, Wind- und Solarprojekten zu entwickeln. Gleichzeitig will es mit anderen Erzeugern erneuerbarer Energien in Andalusien zusammenarbeiten, um die Integration dieser neuen Anlagen in das Stromsystem zu fördern.

Allard Castelein, CEO des Hafenbetriebs Rotterdam sieht Südspanien mit seinem Überfluss an Raum, Sonne, Wind und Häfen als einen logischen Standort für die Produktion von grünem Wasserstoff sowohl für den lokalen Gebrauch als auch für den Export.

CT-Fokusthema Wasserstoff

(Bild: Corona Borealis – stock.adobe.com)

In unserem Fokusthema informieren wir Sie zu allen Aspekten rund um das Trendthema Wasserstoff.

 

  • Einen Überblick über die ausgewählten Artikel zu einzelnen Fragestellungen – von der Herstellung über den Transport bis zum Einsatz von Wasserstoff – finden Sie hier.
  • Einen ersten Startpunkt ins Thema bildet unser Grundlagenartikel.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?