Kein Bild vorhanden

Die portable Infrarotkamera ThermaCAM P640 mit ungekühltem Mikrobolometer-Detektor liefert Bilder mit einer Auflösung von 640×480 Pixeln. Für jeden der über 300000 Pixel können individuelle Temperaturwerte angezeigt werden. Die staub- und spritzwassergeschützte Kamera im robusten Metallgehäuse (Schutzart IP54) misst Temperaturen zwischen -40 und 500 °C (optional bis 2000 °C). Für die Aufnahme von Tageslichtbildern ist eine Digitalkamera mit einer Auflösung von 1280×1024 Pixeln integriert. Infrarot- und Tageslichtbilder werden gleichzeitig gespeichert und automatisch einander zugeordnet. Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten ermöglichen den Datenaustausch zwischen Kamera und PC.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FLIR Systems GmbH

Berner Straße 81
60437 Frankfurt
Germany