Kein Bild vorhanden

Die Elastomere Perlast für Dichtungsanwendungen sind bis 325 °C hitzebeständig, kurzzeitig bis 330 °C, und behalten dabei ihre Eigenschaften weitgehend, insbesondere die chemische Beständigkeit und die Druckverformungsfestigkeit. Im Programm sind neben Standardtypen auch FDA-angepasste Qualitäten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?