Steckbares Energiekettensystem Readychain speed
| von Fabian Liebl
  • sekundenschnell anschließen
  • wWerkzeuglos
  • alle Komponenten aufeinander abgestimmt
Das steckbare Energiekettensystem sorgt für kurze Durchlaufzeiten und geringen Maschinenstillstand  (Bild: Igus)

Das steckbare Energiekettensystem sorgt für kurze Durchlaufzeiten und geringen Maschinenstillstand (Bild: Igus)

Das Ziel jeder Energiekette ist es, die Modulmontage so einfach wie möglich zu machen. Dabei haben die Konstrukteure Stecker und Anschlusselemente zu einer Einheit verschmolzen, die direkt an den Schaltschrank gesteckt werden kann. Für die Installation des steckbaren Energiekettensystems ist keine besondere Qualifikation nötig.

Die ausführliche Beschreibung findet sich hier.

Installation ohne Werkzeug 1408ct625

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.