Türdämpfer
| von Fabian Liebl
  • kein unkontrolliertes Knallen mehr
  • Montage zulassungskonform
  • nachträglicher Einbau möglich
Türdämpfer für Brand- und Rauchschutztüren (Bild: Dictator)

Türdämpfer für Brand- und Rauchschutztüren (Bild: Dictator)

Errichter und Betreiber versuchen, diesem Problem mit schnelleren Schließgeschwindigkeiten oder höheren Federkräften der Obentürschließer zu begegnen. Dies funktioniert, solange eine gegenüberliegende Tür oder eine Fensteranlage geschlossen bleiben. Sind diese allerdings gleichzeitig geöffnet, knallt die zulaufende Tür unkontrolliert in die Zu-Position. Zu hohe Schließgeschwindigkeiten gefährden die Konstruktion der Feuerschutzabschlüsse und Personen können aufgrund der erhöhten Quetschgefahr an der Schließkante Verletzungen erleiden. Die Geräuschemissionen der zuschlagenden Türen liegen über dem Zumutbaren. Um diesen Lärm zu verhindern, hat Dictator Türdämpfer entwickelt. Die Montage der Türdämpfer ist bereits in vielen Fällen zulassungskonform möglich; selbstverständlich sind auch nachträgliche Montagen möglich. 1505ct958

 

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.