Geschlossenes Heißleimsystem

Etikettiermaschine Rollfed

05.04.2011 Für die Heißleim-Rundumetikettierung von verschiedenen Behältnissen bietet Gernep die Etikettiermaschine Rollfed an, die Folienetiketten von der Rolle verwendet.

Etikettiermaschine Rollfed

Die Etikettiermaschine verwendet für die Heißleim-Rundumetikettierung Folienetiketten von der Rolle. Bild: Gernep

Das Beleimen des Rundumetikettes wird mit einem speziellen geschlossenen Heißleimsystem durchgeführt. Dabei wird der Heißleim mittels Düsen berührungslos und punktuell auf das Etikett aufgesprüht. Alternativ kann für die Endbeleimung ein Beleimungskopf für einen durchgehenden Endbeleimungsstreifen aufgebaut werden. Aufgrund des geschlossenen Heißleimsystems wird der Fremdstoffeintrag in den Heißleimkreislauf vermieden und der Reinigungs- und Wartungsaufwand minimiert.

Interpack 2011 Halle 13 – A45

Loader-Icon