Keine Hilfsenergie nötig

Ex i Trennübertrager

18.04.2005 Zum Anschluss von 4-Leiter-Messumformern mit oder ohne HART-Signal an einen eigensicheren 2-Leitereingang einer 4- bis 20-mA-Baugruppe dient der mA-Trennübertrager vom Typ IS pac 9164

Anzeige

Zum Anschluss von 4-Leiter-Messumformern mit oder ohne HART-Signal an einen eigensicheren 2-Leitereingang einer 4- bis 20-mA-Baugruppe dient der mA-Trennübertrager vom Typ IS pac 9164. Er ist in zwei Varianten erhältlich, die die galvanische Trennung zwischen Ex i/Ex i oder Ex e/Ex i ermöglichen. Da die zum Betrieb erforderliche Leistung dem mA-Signal entnommen wird, kommt das Gerät ohne Hilfsenergie aus. Der kompakte einkanalige Trennübertrager, der in Zone 1 und Division 1 installiert werden kann, erlaubt das Zusammenschalten von mehreren geerdeten Messumformern mit geerdeten Eingangsschaltungen im Ex-Bereich und erhöht gleichzeitig die Qualität der Messsignale.

Loader-Icon