Dampf machen

Fassheizer für Ex-Bereiche

03.03.2005 Dieser Fassheizer für Ex-Bereiche ist ein auf Laufrollen bewegliches Gerät, das nicht elektrisch betrieben, sondern mit Dampf beheizt wird – bis maximal 16 bar, Heißwasser oder Thermoöl bis zu 400 °C Betriebstemperatur.

Anzeige

Dieser Fassheizer für Ex-Bereiche ist ein auf Laufrollen bewegliches Gerät, das nicht elektrisch betrieben, sondern mit Dampf beheizt wird – bis maximal 16 bar, Heißwasser oder Thermoöl bis zu 400 °C Betriebstemperatur. Die Ausführung besteht standardmäßig aus Edelstahl 1.4301, 1.4401 oder 1.4571. Die äußere Isolierung mit Mineralwolle oder Polyrethanschaum sorgt für eine ausgezeichnete Wärmedämmung und reduziert die Abstrahlungsverluste. Wenn dem Wärmeaustauschmantel Kühlwasser oder ein Kältemedium zugeführt wird, kann man Fässer nicht nur erwärmen, sondern auch kühlen. Das Gerät lässt sich leicht öffnen, ein Fasswechsel ist dadurch schnell möglich.

Loader-Icon