Kontrolle via Internet

Fernüberwachung mit Fieldgate

19.02.2004 Moderne Internettechnologie in Verbindung mit dem Webserver Fieldgate macht die Fernabfrage von Messwerten sowie die Fernparametrierung und -diagnose von Messgeräten möglich.

Anzeige

Moderne Internettechnologie in Verbindung mit dem Webserver Fieldgate macht die Fernabfrage von Messwerten sowie die Fernparametrierung und -diagnose von Messgeräten möglich. Damit kann zu jeder Zeit und von jedem Ort auf alle Daten, Informationen und den Status von Feldinstrumenten zugegriffen werden. Die Kommunikation läuft über standardisierte Medien wie Mobilfunk, Telefon oder Ethernet. Zudem lässt sich mittels der Fernüberwachung von Silos das Bestandsmanagement von Lager- und Lieferprozessen optimieren. Die Anbindung der Feldgeräte erfolgt über alle 4…20 mA-, Hart- oder Profibus-PA-Signale mit Standard-Web-Browsern. Für die Weiterverarbeitung kann der Anwender auf vorhandene Lösungen wie Excel oder Scada-Software zurückgreifen.
Powtech Halle 11-116

Loader-Icon