Produktionsstörungen vorbeugen

Feststoffanalysator Powder Flow Analyser

09.01.2003 Die Fließeigenschaften trockener und feuchter Pulver und Granulate lassen sich mit dem Powder Flow Analyser bestimmen...

Anzeige

Chargen- oder herkunftsbedingte Probleme fließ- oder rieselfähiger Produkte, wie das Zusammenbacken von Zutaten, Brückenbildung in Trichtern oder das Zusammenkleben während der Produktion, erkennt der Powder Flow Analyser und hilft so eventuellen Störungen vorzubeugen. Für die Analyse rotiert ein präzisionsgefertigter Rotor durch die konditionierte Probe und ruft auf diese Weise ein „kontrolliertes Fließen“ hervor. Voreingestellte Testabläufe ermöglichen die Untersuchung von Proben unter realistischen Bedingungen. Der Anwender kann das Gerät jedoch auch vollständig selbst programmieren.

Loader-Icon