Doppelte Standzeiten

Filtermedium Dura-Life

21.01.2005 Das Filtermedium Dura-Life weist den Angaben zufolge eine zwei- bis dreifach längere Standzeit als konventionelle Filtermedien auf. Dadurch lassen sich die Filterelemente-Kosten mindestens halbieren.

Das Filtermedium Dura-Life weist eine zwei- bis dreifach längere Standzeit als konventionelle Filtermedien auf. Die Filterelemente-Kosten lassen sich dadurch den Angaben zufolge mindestens halbieren. Möglich wurde dies durch die Verarbeitung von feinen Polyesterfasern zu einem hochwirksamen, stabilen Vlies mit geringer Porenweite. An der glatten Oberfläche des neuen Filtermediums prallen sehr viel mehr Schmutzpartikel ab als an bisher genutztem Filtervlies. Die Abreinigung kann folglich mit geringerem Druck erfolgen. Auch setzen sich deutlich weniger Partikel in der Tiefe des Mediums ab, wo sie nur noch sehr begrenzt zu entfernen sind und den Differenzdruck erhöhen. Die Folge: Trotz längerer Standzeit und höherer Filterleistung bleibt der Differenzdruck stabil. 

Loader-Icon