Abwässern Dampf machen

Flotation mit Mikro-Blasen – auch in heißen Wässern

05.04.2005

Anzeige

Bei der Aufbereitung von Brauch- und Abwasser hat sich die Flotation als effizientes und preiswertes Verfahren bewährt. Allerdings stößt das auf Mikroblasen basierte Verfahren bereits bei leicht erhöhten Temperaturen an seine Grenzen. Durch eine neue Verfahrensweise und eine entsprechende Anlagengeometrie ist es jetzt möglich, selbst in heißem Wasser eine effiziente Flotation zu erreichen.

Heftausgabe: April 2005
Loader-Icon