Aggressives sicher absaugen

Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen FGP

08.04.2003 Diese keramisch ausgekleideten Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen werden zur Absaugung hoch konzentrierter Chlorgase, HCl-haltiger oder kohlenwasserstoffhaltiger Lösemitteldämpfe eingesetzt.

Diese keramisch ausgekleideten Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen FGP werden zur Absaugung hoch konzentrierter Chlorgase, HCl-haltiger oder kohlenwasserstoffhaltiger Lösemitteldämpfe eingesetzt. Auch abrasive Feststoffanteile steckt die Konstruktion weg. Alle medienberührten Teilebestehen aus dem silikatkeramischen Werkstoff Frikorund. Die Laufräder werden ebenfalls aus diesem Material oder aus glasfaserverstärktem PTFE, Titan, Hastelloy oder Zirkonium gefertigt. Die Pumpen zeichnen sich laut Hersteller durch niedrige Anschaffungs und günstigen Lebenszykluskosten aus.


Achema, Halle 8.0 U38-U45

Loader-Icon