Gas Agility

Größtes LNG-Bunkerschiff der Welt nimmt Betrieb auf

22.09.2020 Die Gas Agility, mit 135,5 m Länge das laut Eigentümer weltweit größte LNG-Bunkerschiff, hat nach ihrer Taufe am 18. September 2020 im Hafen Rotterdam den Betrieb aufgenommen.

Eigentümer des vom französischen Gas- und Ölkonzern Total betriebenen Schiffes ist Mitsui O.S.K. Lines. Das Schiff wurde in der Schiffswerft von Hudong-Zhonghua Shipbuilding in der Nähe von Shanghai gebaut.

Die Gas Agility soll Containerschiffe in Nordeuropa mit LNG beliefern. (Bild: Port of Rotterdam)

Die Gas Agility soll Containerschiffe in Nordeuropa mit LNG beliefern. (Bild: Port of Rotterdam)

Die Gas Agility soll vor allem in Nordeuropa für einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren flüssiges Erdgas (LNG) an Seeschiffe liefern. Dazu gehören unter Anderem die neun neuen ultragroßen Containerschiffe (ULCV) von CMA CGM. Letztere sind die ersten Containerschiffe mit einer Kapazität von 23.000 Zwanzig-Fuß-Containern, die mit LNG betrieben werden. (ak)

 

Wasserstoff-Projekte in Europa

Loader-Icon