GOLDGRÄBERSTIMMUNG

Großanlagenbau erzielt Auftragsrekord

05.12.2005

Anzeige

Mit einem Auftragseingang von 19,1 Mrd. Euro haben die deutschen Großanlagenbauer im Zeitraum Juli 2004 bis Juni 2005 den Rekord aus dem Vorjahr noch einmal um 10 Prozent getoppt. Haupt-Triebfeder ist die Auslandsnachfrage. Dennoch entstehen nur wenig neue Jobs, denn mit Blick auf kommende Schwachlast-Zeiten werden kaum neue Fachkräfte eingestellt.

Heftausgabe: Dezember 2005
Loader-Icon