CHEMIE TECHNIK 10/2020

Themen in dieser Ausgabe

  • Markt: Pharma vor Projektboom in Europa
  • Trenntechnik: Optimierte Amin-Filtration
  • Armaturen: Neue Entwicklungen bei Absperrklappen
  • Messtechnik: Digitale Überwachung des Tankfüllstands
  • Prozess-IT: Cloudification im Hype-Zyklus
  • Prozess-IT: IIoT mit vordefinierten Analytic-Bots
  • Sicherheit: Schweißrauch- Absaugung vor Ort
  • Sicherheit: Funknetze im Ex-Bereich

KI in der Ventilüberwachung

Nutzen Sie alle Möglichkeiten, um die Performance von Prozessventilen zu überwachen? Das Thema hat schon in der Vergangenheit viel Aufmerksamkeit erhalten, und steht noch immer Pate für die Entwicklung verschiedener Technologien.

Umzug in die digitale Zukunft

Der Chemiekonzern BASF führte eine neue Systemgeneration zur Planung und Betriebsbetreuung seiner Produktionsanlagen ein. Dazu war es nötig, europaweit die PLT-Daten von knapp 300 Anlagen mit etwa 1,3 Mio. PLT-Stellen zu migrieren.

Billigere und bessere O-Ringe?

Auch an O-Ringen sind die Entwicklungen der Dichtungstechnik nicht vorbeigegangen. Wer sie kennt, versteht schnell, warum ein sinkender Beschaffungspreis eventuell nur ein untergeordneter Aspekt ist.

Schneller als die Feuerwehr

Alle fünf Minuten bricht in deutschen Unternehmen ein Brand aus. Für einen wirksamen Schutz ist es notwendig, Zündinitiale früh zu identifizieren – und dabei auch von harmlosen Lichtquellen zu unterscheiden.

Zurück