Maßgeschneiderte Lösung

Hochspannungs-Elektromotoren

26.10.2012 Für ein Großlabor für physikalische Grundlagenforschung wurden von Menzel Elektromotoren kürzlich zwei identische Kurzschlussläufermotoren geliefert, die bei einer Nennspannung von 3.300 V eine Nennleistung von 400 kW und eine Drehzahl von 2.975 min-1 erreichen.

Anzeige
Hochspannungs-Elektromotoren

Hochspannungs-Kurzschlussläufermotoren für ein Grundlagenforschungslabor (Bild: Menzel)

Die IP55-Motoren wurden gemäß Kundenwunsch mit Gleitlagern, Stahlgehäusen und einer Luft-Wasser-Kühlung ausgestattet. Damit heben sich diese Modelle von den Standardnormmotoren ab, die typischerweise mit Wälzlagern, Graugussgehäusen und Luftkühlern geliefert werden und die den Hauptteil aller Kundenanfragen im Hochspannungsbereich ausmachen.

 

Loader-Icon