Erweitertes Serviceangebot

Infraserv Höchst eröffnet Zentrum für Prozessanalysetechnik

21.02.2019 Die Infraserv Höchst-Gruppe erweitert ihr Serviceangebot: Die Prozesstechnik-Tochter hat am 19. Februar 2019 das sogenannte Competence Center Prozessanalysetechnik eröffnet. Das Unternehmen verspricht sich davon, seine Beratungs- und Dienstleistungen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Industrieparks Höchst weiter zu verbessern.

Bei der Eröffnung des Competence Center wurde unter anderem die Teststation für EMSR-Anlagen vorgestellt. (Bild: Infraserv Höchst)

Bei der Eröffnung des Competence Center wurde unter anderem die Teststation für EMSR-Anlagen vorgestellt. (Bild: Infraserv Höchst)

Das Zentrum, das im Gebäude der Infraserv-Prozesstechnik angesiedelt ist, bietet eine zentrale Prüfgasversorgung, eine Reinstwasseraufbereitungsanlage, einen gesonderten Bereich mit Laborausstattung und weitere Spezialausrüstung. Hier lassen sich sowohl Reparaturen an Analysegeräten als auch Neuaufbauten von Prozessanalyseanlagen durchführen. Infraserv Höchst hatte das Tochterunternehmen für Prozessanalysentechnik Anfang 2018 gegründet. (jg)

Loader-Icon