Effiziente Großversorger

Kältetrockner Secotec TG

21.04.2020 Die leistungsstarken Kältetrockner der Serie Secotec TG von Kaeser arbeiten mit Latentwärme-Speichertechnik und dem zukunftssicheren Kältemittel R-513A. Hinzu kommt ein geringer Platzbedarf sowie eine neue Ablufttechnik.

Entscheider-Facts

  • Volumenstrom bis 98 m³/min
  • Kältemittel R-513A
  • geringer Platzbedarf

Mit einem Volumenstrom bis 98 m³/min für die Großindustrie gemacht, sorgen die Aggregate auch unter harten Bedingungen für stabile Drucktaupunkte, bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit und geringen Lebenszykluskosten. Die Trockner verfügen über einen frequenzgeregelten Radiallüfter, der so konzipiert ist, dass der Trockner sich direkt an den generellen Abluftkanal für Kompressoren angeschließen lässt. Ein durch einen ungünstigen Aufstellort verursachter Wärmestau im Inneren des Trockners und damit verbundener erhöhter Energiebedarf sind damit vermeidbar. Durch die optimierte Komponentenanordnung sind die Trockner kleiner als zuvor. Betreiber haben so deutlich geringere Betriebskosten und weniger Platzbedarf.

Kaeser Secotec_TG_780_011

Mit dem frequenzgeregelten Radiallüfter lässt sich der Kältetrockner Secotec TG direkt an den Abluftkanal anschließen. (Bild: Kaeser Kompressoren)

Ifat 2020 Halle A1 – 143/242

Zur Homepage.

Loader-Icon