Konzentration an einem Punkt

Kombination von Augen- und Körperdusche

15.12.2005 Die neue Kombination aus Augen- und Körpernotdusche zeichnet sich durch leichte und verwechslungssichere Betätigung aus.

Anzeige

Die neue Kombination aus Augen- und Körpernotdusche zeichnet sich durch leichte und verwechslungssichere Betätigung aus. Das Ziehen am Triangelgriff löst einen geschlossenen, dichten Wasserschleier mit einem Volumenstrom von mindestens 30 l/min aus, der für ein gleichmäßiges Überfluten und Kühlen des ganzen Körpers sorgt. Gleichzeitig spült die Augendusche beide Augen mit einem Volumenstrom von 9 l/min und kann mit Hilfe eines Spezialschlauchs flexibel und stationär genutzt werden. Die Notdusch-Kombination steht zur Aufputzmontage für die Wasserzuführungsvarianten aus der Wand und aus der Decke zur Verfügung. Darüber hinaus bietet der Hersteller zusätzlich einen Notduschkopf mit sieben Wasseraustrittsdüsen und einem Volumenstrom von 50 l/min an.

Loader-Icon