Beutel mit Köpfchen

Kopfleistenbeutel aus OPP/CPP

07.03.2005 Kopfleistenbeutel aus OPP/CPP in Folienstärken zwischen 75 und 135 µm und dicker sowie mit 20 bis 120 mm hoher Kopfleiste bietet die Toma GmbH, Nettetal, an.

Anzeige

Kopfleistenbeutel aus OPP/CPP in Folienstärken zwischen 75 und 135 µm und dicker sowie mit 20 bis 120 mm hoher Kopfleiste bietet die Toma GmbH, Nettetal, an. Das Aufhängeloch ist in verschiedenen Ausführungen, Abmessungen und Positionen erhältlich, sowohl die Vorder- als auch die Rückseite sind vollfarbig bedruckbar. Die Beutel lassen sich mit einem Adhäsionsverschluss versehen, wobei die Verschlussklappe normal oder abgeschrägt gestaltet und der Kleber permanent oder reversibel sein kann. Außerdem sind Ausführungen mit Luftloch, Öffnungsperforation oder Beutelteilungsnaht sowie mit Materialkennung möglich.

Loader-Icon