Markt

KSB verstärkt Service in Deutschland und Spanien

20.04.2005

Anzeige

Vor kurzem akquirierte die KSB-Gruppe die Motoren Jacobs, Heide, und verfügt damit über insgesamt 18 Servicestützpunkte in Deutschland. Das Unternehmen hat seinen Arbeitsschwerpunkt in der Instandsetzung von Elektromotoren. Der Zukauf ist ein weiterer Schritt, die Kompetenz auf diesem Gebiet auszubauen.


Ein zweiter Neuzugang in der Serviceorganisation ist die Firma Suciba mit Sitz in Sondika (bei Bilbao) in Spanien. Das ebenfalls in jüngster Zeit übernommene Unternehmen verfügt über gutes Service-Know-how in Industrie- und Energietechnik. Mit dem Kauf von Suciba wird der Aufbau des Servicegeschäfts in Spanien fortgesetzt.


Mit den beiden neuen Gesellschaften verfügt der Bereich Service jetzt europaweit über 68 eigene Standorte.

Loader-Icon