KTR Kupplungstechnik gründet Niederlassung in der Türkei

23.07.2012 KTR Kupplungstechnik aus Rheine hat mit einer eigenen Niederlassung in Istanbul, Türkei, den lokalen Service verstärkt. Grund dafür ist das gute Investitionsklima und die positive Stimmung in der Wirtschaft des Landes.

Anzeige
KTR Kupplungstechnik gründet Niederlassung in der Türkei

KTR Kupplungstechnik hat eine Niederlassung in der Türkei gegründet (v.l.n.r.): Prof. Dr. h. c. Josef Gerstner, Geschäftsführer, Mareike Reichert, Beiratsvorsitzende und Bülent Özdek, Geschäftsführer der KTR Türkei (Bild: KTR)

Mit einem eigenen Vertriebsteam und einem erweiterten Händlernetz zeigt der Hersteller von Antriebs- und Bremskomponenten landesweit Präsenz und verbessert mit einem eigenen Lager die Versorgung. Die Türkei investiert gegenwärtig stark in die Infrastruktur und nutzt dazu nicht nur ausländische Lieferanten. Auch der lokale Maschinenbau konnte dank der Aufbauprogramme stark wachsen. Die Versorgung der lokalen OEMs und der Aufbau eines Netzwerkes für die Ersatzteilversorgung stehen daher im Fokus des Herstellers. Unter der Leitung von Bülent Özdek wird die Entwicklung in der KTR Türkei vorangetrieben.

(dw)

 

Loader-Icon