Frische Luft auf wenig Raum

Kühl-Unterbauschränke UB-S-90K

28.04.2014 Entzündbare Flüssigkeiten mit niedrigem Flammpunkt sollten bei niedrigen Temperaturen lagern. Damit die Mitarbeiter sicher arbeiten können, hat Asecos die Kühl-Unterbauschränke UB-S90K mit Typ 90 Technologie nach DIN EN 14470-1 entwickelt.

Entscheider-Facts

  • kühlen auf bis 2 °C
  • Aktivkohle-Filtereinheit
  • 630 mm Schrankhöhe

Kühl-Unterbauschränke UB-S-90K

Ein Be- und Entlüftungssystem verhindert im Schrank das Entstehen von entzündlichen Gas-Luft-Gemischen (Bild: Asecos)

Im Unterbauschrank lagern die Flüssigkeiten nicht nur kühl, sondern auch feuerwiderstandsfähig. Ein Be- und Entlüftungssystem verhindert das Entstehen von entzündbaren Gas-Luft-Gemischen. Im Umluftbetrieb erfolgt ein zehnfacher Luftwechsel pro Stunde. Die überwachte Aktivkohle-Filtereinheit speichert die entzündlichen Kohlenwasserstoff-Dämpfe und hält sie zurück. Für die Umluftvariante ist kein externer Anschluss an einer Abluftanlage notwendig. Die 630 mm hohen Unterbauschränke passen unter gängige Arbeitsplätze und arbeiten trotz Kühlleistung auf bis 2 °C energieeffizient, da eine Vorrichtung die gekühlte Luft in das System rückführt.

Hier finden Sie viele Informationen über die UB-S-90-Serie.

Entzündbare Flüssigkeiten kühl lagern 1403ct927

Loader-Icon